EBEL - Black Wings Linz siegen bei Home-Opener gegen den HCB Südtirol Alperia!

 

(EBEL/EHC LIWEST Black Wings Linz) V.H: Die Black Wings Linz gewannen am Abend ihr erstes Heimspiel der Saison gegen den HC Bozen verdient mit 4:1.

 

2017.09.08.bwl.licht.2.250 1

(Foto: Eisenbauer.com)

 


 

EHC LIWEST Black Wings Linz vs. HCB Südtirol Alperia 4:1

 

Die Fans in der Keine Sorge Eisarena bekamen zu Beginn des ersten Heimspieles der Saison ein sehr ausgeglichenes Spiel zu sehen, welches von Powerplays beider Mannschaften spannend gemacht wurde. Trotzdem ließ der erste Treffer nicht lange auf sich warten. Brian Lebler netzte nach dem Zuspiel von Erik Kirchschläger zum 1:0 ein. Daraufhin übte der HC Bozen in einem Powerplay Druck auf die Stahlstädter aus und der Kapitän Alexander Egger hatte mehrere Chancen auf den Ausgleich. Er scheiterte jedoch immer wieder an Mike Ouzas, dem Goalie der Linzer. Trotz mehrerer Chancen auf beiden Seiten wurde der Spielstand im ersten Drittel nicht mehr verändert.

 

Zu Beginn des Mitteldrittels musste Linz einen Rückschlag hinnehmen. Ihre Nummer 88, Dan Da Silva, verließ nach nur wenigen Sekunden das Eis aufgrund einer Verletzung am Bein, kehrte jedoch wenige Augenblicke später wieder zurück. Marcel Melichercik hatte im Tor der Südtiroler auch dann noch einiges zu tun, ließ jedoch keinen weiteren Gegentreffer mehr zu. Die zweite Linie der Gastgeber hatte in Überzahl Chancen über Chancen, um auf 2:0 zu erhöhen. Nutzte diese aber nicht und es blieb somit nur der Vorsprung eines Tores. Fünf Minuten vor Ende des Drittels glich der HC Bozen dann durch Blitz-Neuzugang Michael Halmo zum 1:1 aus. Brian Lebler probierte sein Glück kurz vor der zweiten Pause von der blauen Linie bevor Sébastien Piché die Hausherren noch in Führung bringen konnte.

 

Im Schlussdrittel nach 42 gespielten Minuten erhöhte Dan Da Silva nach Zuspiel von Sebastien Piché auf 3:1 aus Sicht der LIWEST Black Wings Linz. Danach entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit leichter Chancen-Überzahl der Gastgeber. Das Timeout der Linzer, in welchem wohl über das bevorstehende Powerplay gesprochen wurde, veränderte den Spielstand jedoch in dem Moment nicht und nachdem der HC Bozen wieder komplett war, wurde eine ausgeglichene Partie fortgesetzt. Fünf Minuten vor Ende des Spiels erhöhte Erik Kirchschläger, die Nummer 18 der Stahlstädter, auf ein 4:1. Den LIWEST Black Wings gelang damit der Sieg im ersten Heimspiel der Saison, welcher von den eishockeybegeisterten Fans der fast vollen Halle gefeiert wurde.

 

 

Aus Linz berichtete: Viktoria Hackl

 

 

 

 

 

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

EBEL - Eishockey News

AP4A8502

EBEL Kompakt - Überraschung in Wien! EC VSV vorletzter!

11 Dezember 2017
(EBEL/Kompakt) P.M: Am Sonntag standen in der EBEL neben Salzburg vs. Klagenfurt vier weitere Begegnungen auf dem Programm. Die Graz 99ers begrüßten die Tiroler Haie aus Innsbruck, Meister Wien bat…
RBS KAC EBEL HARRIS

EBEL - Red Bull Salzburg feiert Heimsieg gegen Vizemeister EC KAC!

11 Dezember 2017
(EBEL/EC Red Bull Salzburg) P.M: Der EC Red Bull Salzburg fügte dem Klagenfurter AC am Sonntagabend die zweite Niederlage an diesem Wochenende zu. In einem starken Match gewannen die Red Bulls am…


 

eishockeybilder

dcup

onlineshop

EBEL Tabelle 2017/2018

AHL Tabelle 2017/2018

Gäste online

Aktuell sind 42 Gäste online