EBEL - 1:0! Black Wings Linz holen Sieg im Topspiel der Runde!

 

(EBEL/EHC LIWEST Black Wings Linz) P.M: Ein herausragender Mike Ouzas, eine gute Defensivleistung und ein Tor knapp vor Ende haben den LIWEST Black Wings einen wichtigen Auswärtssieg bei Rekordmeister KAC eingebracht. Die Linzer setzten sich mit 1:0 durch und feierten damit den zweiten Auswärtssieg in dieser Saison.

 

BWL

(Foto: Eisenbauer.com)

 


 

 

Fast komplett konnten die LIWEST Black Wings die Reise nach Kärnten antreten. Bei Rekordmeister KAC war Dan DaSilva wieder mit dabei, somit konnte Trainer Troy Ward bis auf Andreas Kristler auf seine Bestbesetzung zurückgreifen. Dennoch taten sich die Linzer auswärts von Beginn weg sehr schwer. In einer Partie, die vor allem mit viel Defensivarbeit begann, waren die Linzer im Spielaufbau zu ungenau und kamen so nur sehr selten vor das gegnerische Tor. In der Anfangsphase gelang das deutlich besser, was sich durch Schüsse von Schofield, Altmann und einer Riesenchance von Locke manifestierte. Locke war es, der in der 12. Minute nur um wenige Millimeter an der Führung scheiterte, sein Backhand-Nachschuss wurde aber von der Torlinie gekratzt.

 

Es war der letzte gute Angriff der Mannschaft von Troy Ward, denn die Oberösterreicher gerieten danach zusehends unter Druck und konnten sich beim sehr gut aufgelegten Mike Ouzas bedanken, dass es nach 20 Minuten beim torlosen Remis blieb. Der Schlussmann der LIWEST Black Wings musste einige Male sein ganzes Können aufbieten und hatte alle Hände voll zu tun.

 

Das sollte sich im Mitteldrittel nicht ändern, denn Mike Ouzas blieb der Mann, der die LIWEST Black Wings weiterhin im Spiel hielt. Der Torhüter der Linzer musste auch im zweiten Abschnitt mehrfach in höchster Not zugreifen, weil der Druck des KAC hoch blieb. Das lag auch daran, dass die Stahlstädter zu viele Strafen nahmen und sich so sehr oft und lange in der eigenen Defensivzone aufhalten musste. Das kostet Kraft, was sich auch offensiv auswirkte. Die Linzer konnten nur sporadisch gute Akzente setzen, die waren dann aber umso gefährlicher. Brian Lebler zog in der 31. Minute aus spitzem Winkel ab, Corey Locke scheiterte mit einem Drehschuss, den er zu zentral setzte. In der Schlussphase dieses Abschnitts zog Marc-Andre Dorion von der blauen Linie ab, danach tropfte die Scheibe direkt vor dem freistehenden Jake Dowell aufs Eis. Der Center wurde aber gerade noch geblockt und obwohl er das leere Tor vor Augen hatte, konnte er keinen Abschluss anbringen.

 

Nach 40 umkämpften Minuten stand es in dieser Partie weiterhin 0:0 Unentschieden, das letzte Drittel musste über Sieg und Niederlage entscheiden. Es blieb spannend, vor allem auch, weil Mike Ouzas weiterhin sehr gut hielt. Der Torhüter der LIWEST Black Wings avancierte zur Endstation für die Angriffe der Gastgeber, während vorne fast die Führung gelungen wäre. Philipp Lukas traf aber nur die Querlatte und so ging es weiterhin torlos in die Schlussphase.

 

Fünf Minute vor dem Ende landete dann doch eine Scheibe hinter Mike Ouzas im Netz, allerdings wurde diese mit einem hohen Stock dorthin befördert und es ging mit dem 0:0 weiter. So lange hatten die Linzer erfolgreich verteidigt, zwei Minuten vor dem Ende gelang ihnen dann das Tor. Jonathan D'Aversa zog von der blauen Linie ab, Jake Dowell störte vor dem gegnerischen Gehäuse und die Scheibe landete im Netz.

 

Die Referees gaben das Tor nach Videostudium und auch wenn es mit Glück verbunden war, die LIWEST Black Wings führten. Der KAC reagierte prompt, holte seinen Goalie vom Eis und drückte noch einmal gewaltig auf das Gehäuse von Mike Ouzas. Der blieb aber unbezwingbar, hielt alle auf ihn abgefeuerten Schüsse und durfte sich über seinen ersten Shutout der noch jungen Saison freuen. Damit geht der September mit einem tollen Auswärtssieg zu Ende.

 

Zum Auftakt des Oktobers werden die LIWEST Black Wings am kommenden Sonntag zu Hause auf Szekesfehervar treffen. Es ist das letzte Heimspiel der Linzer für fast zwei Wochen, ehe am 13. Oktober gegen Red Bull Salzburg ein Oktoberfest in der Keine Sorgen EisArena über die Bühne geht.

 

KAC - LIWEST Black Wings Linz 0:1 (0:0, 0:0, 0:1)
Tore: 0:1 Dowell (58.).

 

 

 

 

 

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

EBEL - Eishockey News

Rob Schremp RBS

EBEL - Transferbombe in Salzburg! Red Bulls holen Rob Schremp retour!

18 Oktober 2017
(EBEL/EC Red Bull Salzburg) P.M: Der EC Red Bull Salzburg hat mit Rob Schremp einen neuen Stürmer verpflichtet. Ganz neu ist der 31-jährige Amerikaner in Salzburg allerdings nicht, denn schon in der…
AP4A1539

EBEL Kompakt - Auswärtssiege für Vienna Capitals und Haie Innsbruck!

15 Oktober 2017
(EBEL/Kompakt) P.M: Kurzfristig sah es danach aus, als könnte der EC-KAC Leader Vienna Capitals erstmalig in dieser Saison schlagen. Der Meister gewann am Ende dank vier Treffer im Schlussdrittel in…


 

eishockeybilder

dcup

onlineshop

EBEL Tabelle 2017/2018

AHL Tabelle 2017/2018

Gäste online

Aktuell sind 30 Gäste online