EBEL - Weitere Transfertätigkeiten in der Liga!

 

(EBEL/Kompakt) PM: Der EHC LIWEST Black Wings Linz präsentierte mit dem Kanadier Troy Rutkowski einen neuen Verteidiger. Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ holte Verteidiger Mike Boivin aus Zagreb und US-Torjäger Mario Lamoureux aus Graz zurück. Plus: Vertragsverlängerungen in Salzburg, Villach und Zagreb.

 

k 8Z9A8744

(Foto: Marian Burndorfer / eishockeyonline.at) Bleibt den Red Bulls erhalten! Brant Harris verlängert beim Vizemeister.

 


 

Doppelschlag des HC TWK Innsbruck „Die Haie“! Aus Zagreb kommt Offensiv-Verteidiger Mike Boivin und aus Graz kehrt US-Torjäger Mario Lamoureux nach Tirol zurück. Beide Neuzugänge spielten bereits unter Headcoach Rob Pallin. Für Boivin ist Innsbruck nach Salzburg (2013 bis 2015), Szekesfehervar (2014/15), Graz (2016/17) bzw. Zagreb (2017/18) bereits die fünfte Station innerhalb der Erste Bank Eishockey Liga. Der 27-jährige Kanadier war heuer mit 39 Punkten (17T/22A) der Punktebeste Verteidiger seines Teams. US-Stürmer Mario Lamoureux spielte bereits 2016/17 in Innsbruck und zeigte damals mit 49 Punkten (22T/27A) aus 56 Spielen groß auf. Heuer avancierte Mario Lamoureux zum Wandervogel und beendete die Saison nach Stationen in Norwegen und der Schweiz  in Graz, wo er in sechs Spielen gleich zehn Punkte (7T/3A) scorte.
 
Sturm-Trio bleibt in Zagreb


Die Stürmer Mike Aviani (CAN/CRO), Mario Puskarich (USA/CRO) und David Brine (CAN/CRO) werden auch 2018/19 für KHL Medvescak Zagreb auf Tor- bzw. Punktejagd gehen. Center Aviani gehörte in seiner ersten Europa-Saison zu den Leistungsträgern des Teams, der 25-Jährige scorte in 54 Einsätzen 27 Punkte (11T/16A). Puskarich, der 2017/18 ebenfalls zum ersten Mal in Europa der Scheibe hinterher jagte, erzielte in 33 Einsätzen fünf Punkte (2T/3A). Brine hingegen wird 2018/19 bereits in seine vierte Spielzeit mit den Kroaten gehen. Der 33-jährige Center, der als ein harter Arbeiter gilt, verbuchte bei seinem Liga-Comeback mit den Bären neun Punkte (1T/8A) aus 58 Liga-Spielen.

 

 



 

Duncan und Harris verlängern in Salzburg


Der EC Red Bull Salzburg setzt auch in der kommenden Saison auf die Offensiv-Power der Kanadier Brant Harris und Ryan Duncan. Harris war 2017/18 mit 34 Toren der zweitbeste Torschütze der Erste Bank Eishockey Liga. Außerdem bereitete der Stürmer in seiner ersten Saison in Europa 23 weitere Treffer seines Teams vor. Ryan Duncan‘s Weg führte vor zehn Jahren erstmals nach Salzburg. Mit Ausnahme der Saisonen 2011/12 (Portland Pirates) und 2013/14 (München) sollte Salzburg die zweite Heimat des 32-Jährigen werden. Heuer war der Kanadier einmal mehr eine große Stütze des Teams und erzielte in 73 Partien 64 Punkte (24G/40) und damit den zweitbesten Wert aller EC Red Bull Salzburg Cracks. Duncan war bereits vier Mal EBELChampion mit den Red Bulls, einmal Continental Cup Champion und gewann zudem zwei weitere Österreichische Meistertitel mit den Mozartstädtern (2014, 2018).
 
Ein bulliger Verteidiger mit jeder Menge Offensivpower für die Black Wings


Mit Troy Rutkowski wechselt ein offensiv starker und bulliger Verteidiger zum EHC LIWEST Black Wings Linz. Der 1,88 Meter große und 98 Kilo schwere Kanadier spielte zuletzt zwei Saisonen in Norwegen für Lillehammer (2016/17) bzw. Sparta Sarpsborg (2017/18) und erzielte dort in 112 Einsätzen 97 Punkte (33T/64A). Vor seinem Wechsel nach Europa 2016 verteidigte der 25-Jährige, der 2010 von den Colorado Avalanche in Runde 5 gedraftet wurde, drei Saisonen in der AHL bzw. ECHL.
 
Bacher und Schlacher zumindest bis 2020 in Villach


Stefan Bacher und Markus Schlacher werden zumindest zwei weitere Jahre für den EC VSV verteidigen. Die beiden Eigenbauspieler waren vergangene Saison mit 14 Punkten (5T/9A) bzw. 19 Zählern (5T/14A) die Punktebesten Österreichischen Verteidiger ihres Teams.

 

 

 

 

 

 

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 


EBEL - Eishockey News

AP4A6399

EBEL - Graz 99ers feiern nächsten Testspielerfolg.

19 August 2018
(EBEL/Moser Medical Graz99ers) PM: 99ers gewinnen trefferreiche Partie in Zvolen (Foto: Archiv) Den Moser Medical Graz99ers gelang am Samstag gegen den HKM Zvolen der erste Sieg in der laufenden…
GEPA full 6956 GEPA 18081876152

Salute 18 - SC Bern gewinnt Red Bull Salute 2018 in Garmisch Partenkirchen.

19 August 2018
(EBEL/Salute 18) PM: Der EC Red Bull Salzburg verlor das Finale des Red Bulls Salute in Garmisch Partenkirchen gegen den SC Bern 1:2 nach Verlängerung. (Foto: Gepa) Der EC Red Bull Salzburg schrammte…

 

eishockeybilder

dcup

onlineshop

EBEL Tabelle 2017/2018

AHL Tabelle 2017/2018

Gäste online

Aktuell sind 104 Gäste online

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen