CHL - SCB Verteidiger Eric Blum vor dem Duell mit Salzburg: "Das ist eher was für Skifahrer!".

 

(CHL 2018/2019) MF: Es wird wieder europäisch! Am Mittwoch gastiert der EC Red Bull Salzburg beim 15-Maligen NLA Champion und doppelten Schweizer Cupsieger SC Bern zum Kracher in der Champions Hockey League. Der SCB sicherte sich bereits das Achtelfinal-Ticket, den Bullen aus Salzburg fehlt dazu noch ein Punkt, um die Gruppe G als Aufsteiger in die K.O Runde zu verlassen.

 

DSC 8197 1

(Foto: Markus Bachofner) Zog mit dem SC Bern in der CHL Saison 2016/2017 gegen Salzburg ins Achtelfinale ein, SCB Verteidiger Eric Blum.

 


 

SC Bern gegen Red Bull Salzburg verspricht vieles. Vor zwei Jahren duellierten sich beide Mannschaften im CHL 1/16 Finale, die Schweizer setzten sich nach zwei unfassbar spannenden Partien am Ende durch und stiegen ins Achtelfinale auf. Nun stehen sich beide Vereine bereits in der Gruppenphase der Gruppe G gegenüber. Der SCB ist bereits durch, Salzburg buhlt noch um das erlösende Ticket. Dazu fehlt den Österreichern ein Punkt. Das Hinspiel in der schweizer Metropole steigt am Mittwoch in der PostFinance-Arena.

 

Vergleiche zu den Partien aus der Saison 2016/2017 möchte beim SC Bern niemand ziehen, dazu seien die Duelle zu lange her: "Die Affiche ist anders. Wir sind bereits für die Playoffs qualifiziert und Salzburg will sie unbedingt erreichen. Aber die Ansprüche sind in beiden Teams gleich. Vergleiche zu ziehen ist schwierig, zwei Jahre sind im Hockey eine lange Zeit. Auf jeden Fall wird es eine tolle Sache!", sagte SCB Verteidiger Eric Blum gegenüber eishockeyonline.at.

 

 



 

Die Berner standen in der vergangenen 9 Tagen satte 6 Mal auf dem Eis, darunter das Match gegen den NHL Klub aus New Jersey, welches man erst nach Verlängerung aus der Hand gab. In der Liga stehen die Bären nach acht gespielten Partien auf Rang 2 und lächeln dabei mit der besten Defensive der NLA. So musste das Team von Headcoach Kari Jalonen erst 11 Gegentore hinnehmen. Gegen die aktuell offensivstarken Salzburger Eisbullen sei das Team aber gerüstet, denn man weiß, was die Truppe von Greg Poss drauf hat:"Red Bull spielt ziemlich aggressiv und macht Druck in allen Zonen. Man muss bereit sein, schnell und einfach zu spielen, sonst kommt man gegen Salzburg in Schwierigkeiten, zumal die Red Bulls zahlreiche gute Einzelspieler besitzen.". Gemeint sein dürften damit nicht nur Thomas Raffl und John Hughes, welche in der Offensive immer wieder für Furore sorgen, sondern auch der zuletzt treffsichere Verteidiger Dominique Heinrich. Der schnelle Mann in Salzburgs Hintermannschaft netzte in der laufenden Spielzeit bereits 4 Mal ein und zählt damit zu den Topscorern der Roten Bullen.

 

Nicht nur auf sportlicher Ebene ist Bern vs. Salzburg ein europäischer Leckerbissen. Auch beim Thema "Prestige" sind sich alle sicher, dass Duelle zwischen Teams aus der Schweiz und jene aus Österreich, immer vielversprechend verlaufen werden. Naja, fast alle: "Nein, das ist wohl eher etwas für die Skifahrer!", fügte SCB Verteidiger und Ex-Nationalteam Spieler Eric Blum hinzu und stellte damit unter Beweis, dass man sich im Lager des schweizer Millionenklubs nur auf das wesentliche konzentriert, nämlich auf das sportliche auf dem Eis, nicht auf Einflüsse von außerhalb. 

 

 

Aus Bern: Mathias Funk

 

 

 

 


CHL logoDie Champions Hockey League wird seit dem Jahr 2014 als höchster Europokal-Wettbewerb im Eishockey ausgetragen. Es am Wettbewerb acht Gruppen a 4 Eishockey Teams teil. Die besten zwei Eishockey Mannschaften aus jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.O. Phase im Hin- und Rückspielmodus. Das Fnale wird in einem Spiel ausgetragen, den Heimvorteil erhält das bis dahin punktbeste Team.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 


OEHV - Eishockey News

GEPA full 9444 GEPA 04121870008

CHL Viertelfinale - Red Bull Salzburg siegt 28 Sekunden vor dem Ende gegen finnischen Meister Kärpät Oulun!

04 Dezember 2018
(CHL Viertelfinale) MF: Die Sensation ist perfekt! Im Hinspiel des CHL Viertelfinales bezwang Red Bull Salzburg am Abend den finnischen Meister Kärpät Oulun knapp mit 3:2. Dabei schenkten die…
buffalo2018

NHL - Der Aufstieg der Buffalo Sabres

03 Dezember 2018
(Eishockey/NHL) Die Buffalo Sabres sind erleben diese Saison eine wahre Aschenputtel-Geschichte. Der Rest der NHL hat keine andere Wahl, als von diesem märchenhaften Aufstieg Notiz zu nehmen. (Foto:…

 

Gäste online

Aktuell sind 100 Gäste online

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen