Österreich Cup 2017 - Österreich startet mit Niederlage ins Turnier! Dänemark und Südkorea mit Torfestival!

 

(ÖEHV - Österreichischer Eishockeyverband) S.W. Nach einem schnellen und kampfbetonten Spiel konnte sich Norwegen 2:3 in Overtime durchsetzen.

 

AUT NOR ATCUP17

(Foto: Bernd Stefan)

 


 

Führung Österreich


Zu Beginn des Länderspiels Österreich gegen Norwegen waren die Norweger die tonangebende Mannschaft. Erst in der sechsten Spielminute konnten die Österreicher erste Spielzüge im gegnerischen Drittel verbuchen. Auch das erste Powerplay hatten die Hausherren, welches aber nicht den erhofften Führungstreffer brachte. Ab der Hälfte des ersten Drittels schenkten sich die zwei Mannschaften nichts mehr es waren Chancen auf beiden Seiten zu sehen. Nach einem schönen Zuspiel von Daniel Oberkofler erzielte Dominic Zwerger den ersten Treffer für Österreich. Das extrem kampfbetonte Spiel ging so mit einer verdienten 1:0 Führung für Österreich in die erste Pause.

 

Unterzahlstarke Österreicher


Auch im zweiten Drittel schenkten sich die zwei Mannschaften nichts und kämpften um jeden Zentimeter Eis. Das erste Unterzahlspiel konnte den Österreichern auch nichts anhaben, sie ließen kaum Möglichkeiten für einen Ausgleichstreffer zu. Auch im nächsten Powerplay gelang Norwegen kein Spielzug um das Spiel auszugleichen. Somit ging das noch immer mit hohen Tempo gespielte Spiel in die letzte Drittelpause.

 

Aufholjagd


Das dritte Drittel startete für Österreich gleich in Unterzahl, jedoch schon wie die anderen Unterzahlminuten vergingen auch diese ohne einen Treffer. 13 Minuten vor der Schlusssirene musste David Kickert das erste Mal hinter sich greifen, Anders Bastiansen erzielte das 1:1 für Norwegen. Dieses Mal nutzte Norwegen ein Powerplay zum 1:2, somit blieb Österreich noch 4:44 Minuten zum Ausgleich. Österreich nutzte diese Zeit und konnte in einem Powerplay durch Thomas Hundertpfund ausgleichen. Nach einem hohen Stock von Konstantin Komarek erhielt dieser fünf Minuten plus Spieldauer, somit musste Österreich die letzten Minuten in Unterzahl weiterspielen und auch die Overtime in Unterzahl beginnen. Zwei Sekunden vor Ablauf der Strafe konnte Norwegen den Siegestreffer erzielen.

 


 

Österreich-Cup 2017 / Gameday 1
Österreich vs. Norwegen 2:3 (1:0/0:0/1:2/0:1)

 

Tore:

1:0 | 11:04 | Dominic Zwerger
1:1 | 47:25 | Anders Bastiansen
1:2 | 55:16 | Mathis Olimb
2:2 | 57:29 | Thomas Hundertpfund
2:3 | 62:44 | Matis Olimb

 

Strafen: AUT 35 / NOR 8
 
Schiedsrichter: Ladislav Smetanan / Jo Lee

 


 

Im ersten Spiel des Tages standen sich WM Gastgeber Dänemark und Südkorea gegenüber. Dabei setzten sich die Dänen verdient mit 7:4 durch.

 

KOR DEN ATCUP17

(Foto: Bernd Stefan)

 

 

Aus Innsbruck: Sabrina Weber

 

 

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

OEHV - Eishockey News

GEPA full 9444 GEPA 04121870008

CHL Viertelfinale - Red Bull Salzburg siegt 28 Sekunden vor dem Ende gegen finnischen Meister Kärpät Oulun!

04 Dezember 2018
(CHL Viertelfinale) MF: Die Sensation ist perfekt! Im Hinspiel des CHL Viertelfinales bezwang Red Bull Salzburg am Abend den finnischen Meister Kärpät Oulun knapp mit 3:2. Dabei schenkten die…
buffalo2018

NHL - Der Aufstieg der Buffalo Sabres

03 Dezember 2018
(Eishockey/NHL) Die Buffalo Sabres sind erleben diese Saison eine wahre Aschenputtel-Geschichte. Der Rest der NHL hat keine andere Wahl, als von diesem märchenhaften Aufstieg Notiz zu nehmen. (Foto:…


Gäste online

Aktuell sind 104 Gäste online

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen