EBEL - Zagreb verabschiedet sich mit 2:11, VSV mit Ausrufezeichen in Richtung Qualirunde.

 

(EBEL) Villach und Znojmo gewannen am Sonntag jweils Ihre letzten Auftritte im Grunddurchgang. Während die Tschechen in Zagreb antraten, begrüßte der EC VSV den Meister.

 

ECVSV JUBEL 12 EBEL 030219

 

(Foto: Bernd Stefan / eishockeyonline.at)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

Zagreb verabschiedet sich mit Niederlage - Villach setzt Ausrufezeichen!

 

KHL Medvescak vs. Orli Znojmo

 

Beim vorerst letzten EBEL Auftritt von Medvescak Zagreb gab es für die Kroaten zum Abschluss des Grunddurchgangs eine 2:11 Niederlage gegen Orli Znojmo. Wie schon in den Wochen zuvor hatten die Bären mit einem dezimierten Kader keine Chance gegen spielfreudige Adler aus Znojmo. KHL Medvescak verabschiedete sich nach der Partie vor knapp 3.000 Zuschauern im Dom Sportova und nimmt an der Quali-Runde zu den EBEL Playoffs nicht mehr teil. Ob der kroatische Hauptstadtklub kommende Spielzeit Teil der Erste Bank Eishockey Liga sein wird, wird sich spätestens im Sommer herausstellen. Die Chance dazu wird der ehemalige KHL Klub definitiv bekommen.

 

EC Panaceo VSV vs. HCB Südtirol Alperia

 

Eine Chance haben auch weiterhin die Villacher Adler. In der Qualification Round möchte der VSV das Playoff-Ticket lösen und setzte am Abend nochmals ein dickes Ausrufezeichen. Die Blauen drehten gegen den Meister gleich zwei Rückstände und gewannen am Ende Dank einer moralisch starken Partie verdient mit 5:4. Den Grunddurchgang beendet der 6-Fache Meister auf Tabellenplatz 11.


 

 

Artikel: Mathias Funk

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

KAC VIC SPIEL 4
20. April 2019

EBEL Finals - KAC gleicht erneut aus!

(EBEL Finals 2019) Der EC KAC glich am Samstag erneut die Finalserie der diesjährigen Erste Bank Eishockey Liga Playoffs aus. In Spiel 4 setzten sich… [weiterlesen]
AP4A4548
20. April 2019

EBEL Finals - Vienna Capitals wollen am Samstag für die Vorentscheidung sorgen.

(EBEL Finals 2019) Im Finale der Erste Bank Eishockey Liga kommt es am Samstag zum 4.Duell zwischen dem EC KAC und den Vienna Capitals. Während die… [weiterlesen]
csm GEPA full 1948 GEPA 27071844235 97d89147f9
19. Apr 2019

EBEL - Black Wings Linz sichern sich die Dienste von Alexander Cijan.

(Linz) Nationalspieler Alexander Cijan wechselt im Sommer vom EC Red Bull Salzburg zu den LIWEST Black Wings nach Linz. Die gab der Klub am Freitag… [weiterlesen]
VIC KAC FINAL3
18. Apr 2019

EBEL Finals - Erneut knappes Ergebnis zwischen den Capitals und dem KAC!

(EBEL Finals 2019) Die spusu Vienna Capitals gewannen ein intensives Finale #3 gegen den EC-KAC nach furiosem Beginn beider Teams am Ende 3:2. Ein… [weiterlesen]
Sondre Olden Jubek
14. Apr 2019

EBEL Finals - Immer wieder Sondre Olden!

(EBEL Finals 2019) Die Vienna Capitals und der EC KAC trafen sich am Sonntag zum ersten Finalspiel in der Donaustadt. Am Ende entschied erneut Sondre… [weiterlesen]
GEPA full 2045 GEPA 12041980038
12. Apr 2019

EBEL - 3. Jahr ohne Meistertitel für Salzburg! Auch Europa 2019/2020 kein Thema.

(EBEL) Nach dem Halbfinal-Aus muss man sich in Salzburg Gedanken machen. Das unbefriedigende Abschneiden hinterlässt außerdem seine Spuren. (Foto:… [weiterlesen]
 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen