EBEL - 3. Jahr ohne Meistertitel für Salzburg! Auch Europa 2019/2020 kein Thema.

 

(EBEL) Nach dem Halbfinal-Aus muss man sich in Salzburg Gedanken machen. Das unbefriedigende Abschneiden hinterlässt außerdem seine Spuren.

 

 

GEPA full 2045 GEPA 12041980038

 

(Foto: Gepa)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

Nach dem Ausscheiden im Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga Playoffs steht fest, dass der EC Red Bull Salzburg zum dritten Mal in Folge ohne Meistertitel in die Sommerpause gehen muss. Doch damit noch nicht genug. Nach dem sensationellen Auftreten in der Champions Hockey League 2018/2019, wo man ebenfalls im Halbfinale, gegen Red Bull München, scheiterte, ließt man die Mozartstädter kommende Spielzeit nicht im Line-Up der Königsklasse. Erstmalig! Waren die Salzburg seit der Gründung der internationalen Vergleiche fester Bestandteil des Turniers.

 

Wie es im Sommer weiter geht, ist noch unklar. Erste Gespräche mit Headcoach Andreas Brucker dürften bereits geführt sein. Der Österreicher hat definitiv Chancen auf eine Vertragsverlängerung. Viel Veränderungen wird es auf den Positionen der ausländischen Spieler geben. In der laufenden Saison gehörten Salzburgs Imports nicht zu den stärksten der Liga und auch charakterlich zeigte man sich in Salzburg zum Teil enttäuscht. Dabei waren Chris Vandevelde, Dustin Gazley und Co. einst absolute Wunschkandidaten von Ex-Coach Greg Poss, welcher wohl in der Deutschen Eishockey Liga unterkommen wird.

 

Eines steht jedoch bereits jetzt schon fest: Es dürfte ein spannender Sommer an der Salzach werden, den man so noch nie erlebt hat.

 

 

MF

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

KAC VIC SPIEL 4
20. April 2019

EBEL Finals - KAC gleicht erneut aus!

(EBEL Finals 2019) Der EC KAC glich am Samstag erneut die Finalserie der diesjährigen Erste Bank Eishockey Liga Playoffs aus. In Spiel 4 setzten sich… [weiterlesen]
AP4A4548
20. April 2019

EBEL Finals - Vienna Capitals wollen am Samstag für die Vorentscheidung sorgen.

(EBEL Finals 2019) Im Finale der Erste Bank Eishockey Liga kommt es am Samstag zum 4.Duell zwischen dem EC KAC und den Vienna Capitals. Während die… [weiterlesen]
csm GEPA full 1948 GEPA 27071844235 97d89147f9
19. Apr 2019

EBEL - Black Wings Linz sichern sich die Dienste von Alexander Cijan.

(Linz) Nationalspieler Alexander Cijan wechselt im Sommer vom EC Red Bull Salzburg zu den LIWEST Black Wings nach Linz. Die gab der Klub am Freitag… [weiterlesen]
VIC KAC FINAL3
18. Apr 2019

EBEL Finals - Erneut knappes Ergebnis zwischen den Capitals und dem KAC!

(EBEL Finals 2019) Die spusu Vienna Capitals gewannen ein intensives Finale #3 gegen den EC-KAC nach furiosem Beginn beider Teams am Ende 3:2. Ein… [weiterlesen]
Sondre Olden Jubek
14. Apr 2019

EBEL Finals - Immer wieder Sondre Olden!

(EBEL Finals 2019) Die Vienna Capitals und der EC KAC trafen sich am Sonntag zum ersten Finalspiel in der Donaustadt. Am Ende entschied erneut Sondre… [weiterlesen]
VIENNA FINALEINZUG
12. Apr 2019

EBEL Playoffs - Vienna Capitals ziehen ins Finale ein und schießen Matthias Trattnig in den…

(EBEL Playoffs 2019) Wien steht im Finale! Die Capitals liefen lange Zeit einem Rückstand hinterher und konnten erst im Schlussdrittel starke Bullen… [weiterlesen]
 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen