EBEL - Von Texas nach Südtirol!

 

(HCB) Der HCB Südtirol Alperia hat den amerikanischen Stürmer Colton Hargrove für die Saison 2019/20 unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Linksausleger kommt zum ersten Mal nach Europa, nachdem er in den letzten vier Jahren in der American Hockey League mit guten Leistungen aufgefallen war.

 

 

Colton Hargrove Foto Texas Stars

 

(Foto: Texas Stars)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

Hargrove (185 cm x 96 kg) ist ein talentierter Angreifer, ein klassischer “Power Forward” und ein exzellenter Schlittschuhläufer. Er ist zwar gelernter Flügelstürmer, kann aber auch als Center eingesetzt werden, der sich durch seine „One-Timers“ auszeichnet und daher vor allem im Powerplay brandgefährlich ist. Zu seinen Stärken zählen Entschlossenheit und Leadership, er geht mit vollem Einsatz in die Zweikämpfe in den Ecken und an den Banden und geht auch meistens dank seiner physischen Stärke als Sieger aus den Zweikämpfen hervor.

 

Er setzte sich bereits als Jugendlicher in der USHL durch und wurde 2012 von den Boston Bruins in der siebten Runde als 205. Wahl gedraftet. Der Sprung in die NHL gelang ihm zwar nicht, aber nach drei Jahren in der NCAA im Trikot der Western Michigan University, kam er in der AHL bei den Providence Bruins, einem Farmteam von Boston, unter Vertrag. In seiner ersten Saison in der zweiten amerikanischen Liga erzielte er 30 Punkte aus 69 Spielen und verblieb dort für weitere drei Jahre, bevor er 2018/19 zu den Texas Stars wechselte: dort erzielte er je 13 Tore und Assists. Nach insgesamt 116 Punkten in 279 AHL Spielen (53+64) ist der aus Dallas gebürtige Stürmer nun bereit, den großen Teich zu überqueren und in das weißrote Trikot zu schlüpfen.

 

„Es wird eine große Herausforderung sein, für 7-8 Monate in einem anderen Land zu leben”, erklärt Hargrove, „ich bin sehr glücklich, diese neue Erfahrung zu wagen und freue mich jetzt schon, mit meinen neuen Mitspielern eine verschworene Einheit zu bilden, um unsere Ziele als echtes Team zu erreichen. Die Saison wird für mich sehr spannend werden“.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

GEPA full 32323 GEPA 23081955088
24. August 2019

Ski Welt Kitzbühel im Eishockey Fieber - Stimmen zum Red Bulls Salute 2019

(Red Bulls Salute/Kitzbühel) Normaler Weise findet in "Kitz" das berühmte Hahnenkammrennen statt. Vom 23.08. - 24.08.2019 treffen sich aber in der… [weiterlesen]
G90F3743
24. August 2019

PreSeason - Einige EBEL Teams am Freitag im Einsatz.

(PreSeason) Während in Kitzbühel der Red Bulls Salute stattfand, testeten weiter einige EBEL Teams am Freitag. Das Topspiel des Tages fand freilich… [weiterlesen]
GEPA full 09724 GEPA 23081955039 raffl
23. Aug 2019

Red Bulls Salute 2019 - München trifft auf Malmö im Finale

(Red Bulls Salute 2019) Beim diesjährigen Red Bulls Salute 2019 in Kitzbühel nahmen die europäischen Spitzenteams EC Red Bull Salzburg, Malmö… [weiterlesen]
Zalewski
23. Aug 2019

EBEL - Vienna Capitals sichern sich DEL Stürmer!

(Wien) Die spusu Vienna Capitals haben ihren letzten Platz im Kader für die kommende Saison in der Erste Bank Eishockey Liga besetzt. Der Vizemeister… [weiterlesen]
68877751 10217047340170117 7455788193330233344 n
23. Aug 2019

PreSeason - Hohe Niederlagen für Znojmo und Villach.

(PreSeason) Der HC Orli Znojmo und der EC Panaceo VSV mussten sich in ihren heutigen Preseason-Spielen jeweils deutlich geschlagen geben. Während die… [weiterlesen]
KAC SCHUSS
22. Aug 2019

PreSeason - Kärntner Klubs weiterhin mit starker Vorbereitung.

(PreSeason) Der EC-KAC hat die Preseason ohne Niederlage beendet. Mit dem 3:1-Heimsieg über die Grizzlys Wolfsburg (GER) gewann der regierende… [weiterlesen]
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen