PreSeason - Spielabbruch bei Partie der Graz 99ers.

 

(PreSeason) Das Spiel zwischen den Moser Medical Graz99ers und den Stavanger Oilers musste beim Stand von 3:1 für die 99ers abgebrochen werden. Schuld war ein Loch im Torhüterbereich.

 

 

43166187 1822565954506088 5524756251210153984 n

 

(Foto: Archiv)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Die 99ers gingen heute ohne Kapitän Oliver Setzinger und Travis Oleksuk in das Spiel gegen die Oilers, beide wurden geschont. Die Grazer bereits in den ersten Minuten gefährlich, Egger und Colton Yellow Horn scheiterten aber am Schlussmann der Norweger. Die 99ers in der 6.Spielminute erstmals im Powerplay. Die Scheibe lief gut, Collberg und Garbowsky vergaben die größten Chancen auf die Führung. In der 11.Minute die verdiente Führung. Grafenthin tankt sich sehenswert durch und lässt dem gegnerischen Torhüter keine Abwehrchance. Nur Sekunden später erhöhte Collberg auf 2:0. Der Neuzugang schiebt die Scheibe unter den Goalie hindurch zum 2:0. In der 13.Minute die erste Strafe gegen unsere Mannschaft. Es traf Dwight King und so war erstmals das Unterzahlspiel gefragt. Bei den Schussversuchen der Oilers blieb Thomas Höneckl jeweils Sieger. In der 15.Minute gab es erneut Powerplay für die 99ers. Die 99ers erhöhten in diesem Powerplay auf 3:0. Kainz erkämpfte sich die Scheibe, welche zu Grafenthin sprang. Die #26 sah Kevin Moderer alleine im Slot und Moderer ließ den Goalie mit einem Haken aussteigen und schob backhand ins Tor ein. In der 20.Spielminute kamen die Oilers zum schmeichelhaften Anschlusstreffer. Mauldin traf nach einem Missverständnis ins leere Tor.

 

Der zweite Abschnitt konnte aufgrund eines großen Loches im Torhüterbereich nicht mehr gestartet werden.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

BWL G99 EBEL Jan20
19. Januar 2020

EBEL - VSV und Linz benötigen Wunder im Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation.

(EBEL) Graz macht riesen Schritt in Richtung Viertelfinale! (Foto: BWL) TEILEN AKTUELLE TABELLE Doppelschlag bringt Graz sechsten Sieg in Folge Als… [weiterlesen]
RedBulls Jubel Jan20
19. Januar 2020

EBEL - Red Bull Salzburg und Vienna Capitals machen Ihre Hausaufgaben.

(EBEL) Die Red Bulls müssen sich trotz des überragenden 4:1 Heimsieges gegen Meister Klagenfurt weiter gedulden, haben den CHL Einzug am Freitag… [weiterlesen]
HCB VSV Jan20klein
18. Jan 2020

EBEL - 4:0 gegen den VSV! Bozen bleibt souverän über dem Strich.

(HCBvsVSV) Der HCB Südtirol Alperia machte am Freitag große Schritte in Richtung Playoff-Viertelfinale und fegte den EC Panaceo VSV mit 4:0 vom Eis.… [weiterlesen]
G99 VIC Zweikampf Oberkofler Rotter EBEL Jan20
18. Jan 2020

EBEL - Wien patzt! Red Bulls bleiben vorn.

(EBEL) Red Bull Salzburg nutzte am Freitag den ausrutscher der Vienna Capitals und baute die Tabellenführung der Erste Bank Eishockey Liga bis auf 4… [weiterlesen]
KAC HCI PIC EBEL Jan20
18. Jan 2020

EBEL - KAC am Ende mit viel Mühe gegen bissige Haie aus Innsbruck.

(KACvsHCI) Vor dem Schlager am Sonntag in Salzburg hatte der Meister am Freitag gegen Innsbruck alle Hände voll zu tun. (Foto: Kuess) TEILEN AKTUELLE… [weiterlesen]
HCB BWL PIC EBEL Jan20
15. Jan 2020

EBEL - Bozen und Villach punkten!

(EBEL) Bozen und Villach mit wichtigen Punkten am Dienstag! (Foto: HCB) TEILEN AKTUELLE TABELLE Bozen nach Sieg über Linz wieder in den Top-5 Der HCB… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen