EBEL Playoffs - Graz 99ers stellen auf Ausgleich!

 

(Quarterfinals) Am Freitag Abend trafen die Graz 99ers im zweiten Spiel der Viertelfinalserie wieder auf die Vienna Capitals und wollten in der Serie ausgleichen.

 

 G99 VIC Playoffs20 G2

 

(Foto: Krainbucher)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

Gleich zu Beginn brachten die Gäste aus Wien die Grazer Verteidigung gehörig zum schwitzen. Es dauerte bis zur 4. Minute ehe die 99ers erstmals im Angriffsdrittel auftauchten. Danach entwickelte sich eine enorm schnelle Partie in der auch die 99ers mehr Fuß fassen konnten und ihrerseits die ersten Chancen vorfanden. Nachdem Matt Garbowsky den Schläger eines Wieners ins Gesicht bekam und blutend das Eis verließ hatten die 99ers ein 4 minütiges Powerplay. Trotz einiger guter Möglichkeiten brachten die 99ers die Scheibe nicht im Tor unter. In der 18. Minute zappelte das Ding zwar im Netz der Wiener, jedoch war das Tor aus der Verankerung gerissen worden.

 

Im Mitteldrittel kehrte Garbowsky wieder aufs Eis zurück. Und die Partie wurde dort fortgesetzt wo sie endete, intensiv und sehr physisch. Chancen gab es auf beiden Seiten, jedoch keine zwingenden. In der Folge ein weiteres Powerplay für die Hausherren und diesmal konnten die 99ers Nutzen daraus ziehen. Daniel Oberkofler brachte sein Team in der 26. Minute mit 1:0 in Führung. Die 99ers hatten nun das Momentum auf ihrer Seite und erhöhten in der 30. Minute auf 2:0. Kalle Jonsson traf zum 2:0. Damit hatten die 99ers aber noch nicht genug in diesem Drittel. Matt Garbowsky knallte das Ding ins lange Eck zum 3:0 für die Hausherren, das war zugleich der Pausenstand nach 40 Minuten.

 

Den Schlußabschnitt begannen die Capitals mit neuem Goalie, Ryan Zapolska stand nun im Kasten. Zudem hatten die Wiener auch ihr erstes Powerplay an diesem Abend, und nachdem die Scheibe vermeintlich im Tor lag wurde der Videobeweis bemüht und der Treffer zählte. Und diesmal legten die Capitals nach, nur zwei Minuten später das 3:2 durch Ty Loney. Die Capitals drückten in der Folge auf den Ausgleich, die 99ers lieferten eine Abwehrschlacht. In der 52. Minute hielt Christopher Nihlstorp mit einem Big Save seine 99ers in Führung. Die Capitals starteten einen wahren Sturmlauf doch es sollte nicht mehr reichen. Die 99ers gewinnen die Partie mit 3:2 und stellten in der Serie auf 1:1.

 

 

Aus Graz: Gert Rauch

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

PreSeason DEC Emilio Romig
19. September 2020

PreSeason - Deutliche Erfolge für Dornbirn und Bozen.

(PreSeason) Die Dornbirn Bulldogs und der HCB Südtirol Alperia feierten am Samstag deutliche Erfolge. (Foto: Blende47) TEILEN AKTUELLE TABELLE Die… [weiterlesen]
Salute20 RBS KAC HF1
19. September 2020

Salute 2020 - Red Bull München kämpft gegen den KAC um den Turniersieg!

(Kitzbühel) Red Bull Salzburg und der EC KAC eröffneten am Samstag das Red Bulls Salute 2020. Die 468 Zuseher im Sportpark Kitzbühel sahen eine… [weiterlesen]
GEPA full 5286 GEPA 202009131011170039
19. Sep 2020

Salute 2020 - München buhlt um den ersten Titel!

(Kitzbühel) Der Red Bulls Salute 2020 steht in den Startlöchern! (Foto: Gepa) TEILEN AKTUELLE TABELLE Ganz Kitzbühel sowie darüber hinaus viele Fans,… [weiterlesen]
PH BLACKWINGSLINZ qgvdz5
19. Sep 2020

PreSeason - Black Wings noch nicht in Fahrt!

(Linz) Die Black Wings Linz verloren am Freitag Ihren Heimtest gegen den HC TWK Innsbruck. (Foto: BWL) TEILEN AKTUELLE TABELLE Im vorletzten… [weiterlesen]
Salute 2020
18. Sep 2020

Der Red Bulls Salute 2020 am Wochenende in Kitzbühel!

(Kitzbühel) Am Wochenende steigt im Sportpark Kitzbühel der Red Bulls Salute 2020! Unter enormen Auflagen kreuzen dabei die Red Bulls aus München und… [weiterlesen]
PreSeason STEHCB Broncos Foxes
18. Sep 2020

PreSeason - HCB Südtirol in torlaune!

(Sterzing) Gleich das erste Pre-Season-Spiel für den HCB Südtirol Alperia wurde zum Torfestival. Im ersten Abschnitt konnten die Wipptal Broncos… [weiterlesen]
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen