EBEL - Haie Innsbruck bestätigen Scott Darling offiziell als Fehleinkauf!

 

(HCI) Nach dem frühen Saisonaus und dem Verpassen der Playoffs nahm der HC Innsbruck kein Blatt vor dem Mund.

 

 

Scott Darling HCI

 

(Foto: Martina Bednar) Der HCI und Scott Darling - Ein großes Missverständniss!

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Abgeschlagen im Tabellenkeller! Die Playoffs verpasst! Ärger zwischen den Pfosten! Die Saison des HC TWK Innsbruck, eine Saison zum wegwerfen. Dennoch bleibt dem Verein nichts anderes übrig, als weiterhin auf Headcoach Rob Pallin zu setzen, welcher längst nicht mehr als unantastbar scheint. Neben den schwachen Imports zählte auch der dünne Bestand an mäßigen Österreichern im Team zum ausschlaggebenden Punkt des Misserfolges in Tirol. Besonders zwischen den Pfosten bekläckerte sich der HCI wahrlich nicht mir Rum. Nach der Degradierung von CJ Motte, welcher auf die Insel zu den Coventry Blaze flüchtete, präsentierten die Haie mit Scott Darling einen erfahrenen Mann aus der NHL. Der Nordamerkaner von den Chicago Blackhawks sollte mit klasse Paraden und einer starken Persönlichkeit die Tiroler Haie in die Playoffs halten. Doch es kam anders. Wesentlich anders. Neben sportlich ungenügenden Leistungen wurde der Amerikaner auch aufgrund seines Verhaltens stark vom Klub kritisiert!: "Sein Auftreten ist eher wie ein Urlauber!", schimpften die HCI Bosse und fügten hinzu: "Scott hat uns noch kein einziges Spiel gewonnen!". Fortan war klar, Darling und der HCI, das passt nicht mehr und hat auch nie gepasst.

 

Eine Misskalkulation, welche dem Verein nicht nur jede Menge Geld kostete, sondern nun auch in die Schuhe von Dompteur Rob Pallin geschoben wird: "Der größte Fehler war am Ende sicher die Verpflichtung von Scott Darling", erklärte Haie Obmann Günther Hanschitz unter der Woche gegenüber Servus TV. Damit steht der ehemalige NHL Goalie auch öffentlich als "Fehleinkauf" da und wird seine Zelte in Tirol definitiv abbrechen. Der HCI ist somit also gezwungen, einen neuen Tormann zu verpflichten und könnte dabei sogar innerhalb der Liga fündig werden. Fakt ist, Pallin wird sich in Punkto Transfers im Sommer wohl kein Fehltritt mehr erlauben können.

 

 

MF

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

ICEHL 1 768x346
05. Juli 2020

Die bet-at-home Ice Hockey League ist da!

(bet-at-home Ice Hockey League) Im Rahmen einer Live-Übertragung mit den beiden TV-Partnern Sky Sport Austria und PULS 24 wurde die neue… [weiterlesen]
Ceman VSV wide
28. Juni 2020

Eishockeyliga - Alles zum neuen Headcoach beim EC VSV.

(Villach) Der unterfertigte Vertrag ist vor wenigen Stunden bei VSV-Geschäftsführer Andy Napokoj eingetroffen: ​Dan Ceman​ aus Ontario, Kanada,… [weiterlesen]
Florian Pedevilla1
23. Jun 2020

Eishockeyliga - HC Innsbruck nennt neues Trainergespann!

(Innsbruck) Der Kanadier, Mitch O’Keefe, war bereits letzte Saison Co-Trainer beim HC TWK Innsbruck. Jetzt macht er den nächsten Schritt und beerbt… [weiterlesen]
Tilen Spreitzer OLL
25. Mai 2020

Nach Znojmo Ausstieg: Ljubljana Rückkehr realistisch!

(Eishockeyliga) Was für ein Sommer in der Eishockeyliga! Die Saison 20/21 ist noch lange nicht fix. (Foto: Bernd Stefan) Spielt Tilen Spreitzer mit… [weiterlesen]
unbenannt 3576
08. Mai 2020

Trotz Stillstand viel Bewegung in der Liga!

(Eishockeyliga) Trotz des Stillstandes in der Eishockeyliga arbeiten die Klubs akribisch an der Spielzeit 20/21. (Foto: Martina Bednar) TEILEN… [weiterlesen]
88972685 2636363136598075 3363497762623586304 o
02. Mai 2020

Eishockeyliga mit ersten Transfers und Grundgerüsten.

(Eishockeyliga) Znojmo und Dornbirn mit ersten Kaderentscheidungen. (Foto: Kamila Chmel) TEILEN AKTUELLE TABELLE Das erste Kadergerüst des HC Orli… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen