ICE - Ein Meister kommt! - 99ers geben Kader-Update.

 

(Graz) Die Moser Medical Graz99ers präsentierten am Samstagabend ein ausführliches Kader-Update. So wurde die Verpflichtung von Michael Kernberger vom EC-KAC bekannt gegeben. Zudem kehrt Zintis Zusevics nach Graz zurück. Außerdem wurde mit Tommy Sjödin ein neuer Co-Trainer verpflichtet. Des Weiteren gaben die 99ers Vertragsverlängerungen mit Michael Schiechl, Felix Nussbacher, Mario Altmann und Ken Ograjensek bekannt. Nicht mehr im Kader stehen hingegen Kevin Moderer, Philipp Lindner, Tony Cameranesi, Vitali Menshikov und Charlie Dodero.

 

Gustafsson Coach

 

(Foto: Bernd Stefan) 99ers-Headcoach Gustafsson bekommt 2021/2022 neue Unterstützung auf der Trainerbank.

 

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Der 24-jährige Michael Kernberger wird in der kommenden Saison erstmals nicht für den EC-KAC auflaufen. Der Verteidiger durchlief sämtliche Jugendstationen der „Rotjacken“. Zudem stand der gebürtige Klagenfurter bereits 145 Mal für die Kampfmannschaft des KAC auf dem Eis. „Ich habe schon länger einen Wechsel in Betracht gezogen. Graz zählte zu meinen Wunschstationen, weil ich glaube, dass ich hier einen meiner nächsten Karriereschritte machen und mich gleichzeitig weiterentwickeln kann“, so Michael Kernberger.

 

Mit Zintis Zusevics kehrt zudem ein Grazer Urgestein zurück. Der Lette spielte von 2009 bis 2020 bei den Grazern. In der letzten Saison war der 27-Jährige beim EHC Lustenau und bei den Steinbach Black Wings 1992 aktiv. Nun wird der Angreifer wieder für die Steirer auf Torejagd gehen.

 

Tommy Sjödin neuer Co-Trainer


Nach der Vertragsverlängerung mit Headcoach Jens Gustafsson und dem Abgang von Patrick Harand zu den Graz99ers Juniors waren die Verantwortlichen der Moser Medical Graz99ers zuletzt auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer. Fündig wurden sie erneut in Schweden. Mit Tommy Sjödin stößt ein Ex-Weltmeister und ein absoluter Fachmann nach Graz. Der 55-Jährige war bereits Headcoach in der SHL und langjähriger Assistant Coach in Schweden und der Schweiz.

 

Vertragsverlängerungen und Abgänge


Außerdem gaben die Steirer die Vertragsverlängerungen mit Michael Schiechl, Felix Nussbacher, Mario Altmann und Ken Ograjensek bekannt. Nicht mehr im Kader stehen hingegen Kevin Moderer, Philipp Lindner, Tony Cameranesi, Vitali Menshikov und Charlie Dodero.

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

unbenannt 31 2
10. Mai 2021

ICE - Zwei ICE-Klubs vermeldeten am Wochenende Neuzugänge.

(ICE) Mit Benjamin Nissner verlieren die spusu Vienna Capitals einen weiteren Spieler an den EC Red Bull Salzburg. Der 23-jährige gebürtige Wiener… [weiterlesen]
L Viveiros AEV 2
07. Mai 2021

ICE - Layne Viveiros auf dem Weg der Besserung.

(Salzburg/Augsburg) Layne Viveiros, der von den Red Bulls zum Saisonende an die Augsburger Panther (PENNY DEL) ausgeliehen wurde, ist auf dem Weg der… [weiterlesen]
A Wukovits Zweikampf RBS
07. Mai 2021

ICE - Auch Ali Wukovits wechselt zu Red Bull Salzburg.

(Salzburg) Nach der Verpflichtung des Top-Torschützen der bet-at-home ICE Hockey League, Ty Loney, gibt der EC Red Bull Salzburg die nächste… [weiterlesen]
S Dahm Save
07. Mai 2021

ICE - Loney, Ahl, Fraser, Dahm! - Kaderplanungen laufen weiterhin auf Hochtouren.

(ICE) Die Klubs der bet-at-home Ice Hockey League arbeiten weiterhin an den Kadern für die Saison 2021/2022. Der Donnerstag hatte es dabei besonders… [weiterlesen]
Ty loney
06. Mai 2021

ICE - Loney-Transfer bringt Wien GM Kalla in Rage!

(Wien) Die Einkaufspolitik des EC Red Bull Salzburg bringt Wien GM Franz Kalla in Rage! (Foto: Martina Bednar) TEILEN AKTUELLE TABELLE Bewusste… [weiterlesen]
43166187 1822565954506088 5524756251210153984 n
03. Mai 2021

ICE - Dreierpack für Villach!

(Villach) Der EC GRAND Immo VSV bastelt auf Hochtouren am neuen Team. Mit den Stürmern Kevin Moderer und Yannic Pilloni sowie Verteidiger Philipp… [weiterlesen]
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.