AHL - Rittner Buam fixieren im Mitteldrittel Sieg beim EC Bregenzerwald.

 

(AHL) Im einzigen Alps Hockey League Spiel am Mittwoch, feierten die Rittner Buam einen 8:4 Sieg über den EC Bregenzerwald- Es war bereits der 11. AHL-Sieg in Folge der Südtiroler. Olegs Sislannikovs und Alex Frei schrieben an diesem Abend gleich dreimal an.

 

 

DSC 6714

 

(Foto: Bernd Stefan)

AHL Logo 2016 300pix
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

EC Bregenzerwald vs. Rittner Buam 4:8 (1:2, 2:5, 1:1)

 
Beide Teams lieferten ein attraktives erstes Drittel. Die Buam eröffneten das Spiel mit einem schnellen Tor. Alex Frei traf nach nur 55 Sekunden. Auf beiden Seiten gab es einige Chancen. Es dauerte aber weitere 16 Minuten bis einer der beiden Goalies wieder hinter sich greifen musste. Olegs Sislannikovs verdoppelte nach Assist von Ivan Tauferer die Führung. Die Gastgeber hatten aber die richtige Antwort parat. Henrik Neubauer gelang in Überzahl der Anschlusstreffer. Ritten verbuchte auch im zweiten Abschnitt einen famosen Start. Die Südtiroler sorgten für drei weitere Tore in den ersten drei Minuten. In diesem Abschnitt dauerte es lediglich 24 Sekunden, bis Sislannikovs sein zweites Tor des Abends erzielte. Alexander Eisath und Sislannikovs zum Dritten, stellten eine 5:1 Führung her. Bregenzerwald kämpfte sich aber wieder zurück. Kai Fässler und Mikko Virtanen verkürzten auf 3:5. Ritten legte aber wieder gehörig vor. Simon Kostner und Alex Frei endeten das sieben-Tore-Drittel mit zwei weiteren Treffern für die Buam. Bregenzerwald steckte aber nicht auf und Daniel Ban eröffnete den finalen Abschnitt mit dem 4:7 in Überzahl. Ritten verteidigte allerdings die Führung erfolgreich und Alex Frei stellte mit seinem dritten Tor des Abends den Endstand von 8:4 her.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

KAC VIC SPIEL 4
20. April 2019

EBEL Finals - KAC gleicht erneut aus!

(EBEL Finals 2019) Der EC KAC glich am Samstag erneut die Finalserie der diesjährigen Erste Bank Eishockey Liga Playoffs aus. In Spiel 4 setzten sich… [weiterlesen]
AP4A4548
20. April 2019

EBEL Finals - Vienna Capitals wollen am Samstag für die Vorentscheidung sorgen.

(EBEL Finals 2019) Im Finale der Erste Bank Eishockey Liga kommt es am Samstag zum 4.Duell zwischen dem EC KAC und den Vienna Capitals. Während die… [weiterlesen]
csm GEPA full 1948 GEPA 27071844235 97d89147f9
19. Apr 2019

EBEL - Black Wings Linz sichern sich die Dienste von Alexander Cijan.

(Linz) Nationalspieler Alexander Cijan wechselt im Sommer vom EC Red Bull Salzburg zu den LIWEST Black Wings nach Linz. Die gab der Klub am Freitag… [weiterlesen]
VIC KAC FINAL3
18. Apr 2019

EBEL Finals - Erneut knappes Ergebnis zwischen den Capitals und dem KAC!

(EBEL Finals 2019) Die spusu Vienna Capitals gewannen ein intensives Finale #3 gegen den EC-KAC nach furiosem Beginn beider Teams am Ende 3:2. Ein… [weiterlesen]
Sondre Olden Jubek
14. Apr 2019

EBEL Finals - Immer wieder Sondre Olden!

(EBEL Finals 2019) Die Vienna Capitals und der EC KAC trafen sich am Sonntag zum ersten Finalspiel in der Donaustadt. Am Ende entschied erneut Sondre… [weiterlesen]
GEPA full 2045 GEPA 12041980038
12. Apr 2019

EBEL - 3. Jahr ohne Meistertitel für Salzburg! Auch Europa 2019/2020 kein Thema.

(EBEL) Nach dem Halbfinal-Aus muss man sich in Salzburg Gedanken machen. Das unbefriedigende Abschneiden hinterlässt außerdem seine Spuren. (Foto:… [weiterlesen]
 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen