AHL - 4 Mal knapp, 2 Mal zweistellig. Die Alps Hockey League vom Samstag.

 

(AHL) Der Grunddurchgang der Alps Hockey League geht in seine letzten Tage. Am Samstag stand u.A das Salzburg-Duell zwischen den Juniors und den EKZ Eisbären an. Außerdem duellierten sich Vizemeister Ritten und Meister Asiago.

 

 

30637200027 29e5eab78f b

 

(Foto: Carola Fabrizia Semino)

AHL Logo 2016 300pix
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

Jungbullen und Jesenice mit zweistelligen Siegen


Das Salzburger-Derby zwischen den Red Bull Hockey Juniors und den EK Zeller Eisbären war von Einseitigkeit geprägt. Die Jungbullen beherrschten die Gäste aus Zell am See und schossen Greg Holst und seine Mannen mit einem satten 11:1 aus der Mozartstadt. Die Juniors stehen damit sensationell in den Playoffs der Alps Hockey League, da Ihnen in den noch ausstehenden Partien ein Platz unter den Top-4 nicht mehr wegzunehmen ist.

 

Knappes Topspiel in Ritten

 

Auch HDD Jesenice feierte am Samstag einen zweistelligen Erfolg. Die Slowenen freuten sich am Ende über ein deutliches 10:0 bei Schlusslicht Fassa und bleiben damit dran an den Broncos aus Sterzing, welche sich gegen Mailand mit 2:3 geschlagen geben mussten. Auch die Rittner Buam und die SG Cortina holten sich Niederlagen vor heimischen Publikum ein. Während der Vizemeister dem Meister mit 4:5 unterlag, gab sich Cortina der VEU Feldkirch erst im Penaltyschießen geschlagen. Unerwartet knapp wurde es am Samstag auch in Kitzbühel. Die Adler zeigten gegen Tabellenführer Pustertal eine engagierte Leistung, wurden dafür am Ende aber nur mit einem Punkt belohnt. Die Südtiroler sicherten sich den Sieg in der Verlängerung und drehen an der Tabellenspitze der Alps Hockey League weiter einsame Kreise. Auffallend ist jedoch, dass die Siege in den letzten Partien nicht mehr so deutlich ausfallen, wie noch zu Beginn der Saison.

 


 

Die Ergebnisse im Überblick

 

Red Bull Hockey Juniors vs. EK Zeller Eisbären 11:1

Fassa Falcons vs. HDD Jesenice 0:10

SG Cortina vs. VEU Feldkirch 2:3 n.P

Rittner Buam vs. Asiago Hockey 4:5

Wipptals Broncos vs. Hockey Milano 2:3

EC Kitzbühel vs. HC Pustertal 3:4 n.V

 

 

 


 

 

 

Artikel: Mathias Funk
 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

Goalie Maske Austria
23. Mai 2019

EBEL - Klubs basteln intensiv an Kadern für die neue Saison.

(EBEL) In der EBEL herrscht Sommerpause! Die Spieler sind im Urlaub, die Eisflächen sind abgetaut. Dennoch läuft der Betrieb bei den Klubs auf… [weiterlesen]
VSV Allgemein1
14. Mai 2019

EBEL - EC VSV vermeldet zwei weitere Legios.

(Villach) 68 Punkte in 63 Spielen, davon 30 Tore: Das sind die beeindruckenden Leistungsdaten von Christopher „Chris“ Collins in der abgelaufenen… [weiterlesen]
JP Lamoureux
10. Mai 2019

EBEL - Red Bulls wohl mit JP Lamoureux einig.

(Salzburg) Red Bull Salzburg steht offenbar vor einem Lamoureux-Transfer. (Foto: Martina Bednar) JPL soll der neue starke Schlussmann der Roten… [weiterlesen]
HEI 5738 E Online
09. Mai 2019

EBEL - Red Bull Salzburg verändert sich im Eiltempo.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg freut sich, mit Derek Joslin den nächsten neuen Spieler für die Saison 2019/20 bekanntgeben zu können. Der… [weiterlesen]
SStrong KAC
07. Mai 2019

EBEL - Nächster Nationalteamspieler verlängert beim Meister!

(KAC) Mit Steven Strong band sich der nächste Spieler aus der meisterlichen Rotjacken-Abwehr auch für die Zukunft an den EC-KAC. (Foto: Martina… [weiterlesen]
8Z9A7647
06. Mai 2019

EBEL - Mike Ouzas hat einen neuen Verein.

(FAV) Dass Mike Ouzas bei einem neuen Klub unterschrieben hat, war bereits klar. Dass er in der EBEL bleibt, war ebenso fix. Nun steht der neue… [weiterlesen]
 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen