AlpsHL - Zahlreiche Treffer am Wochenende.

 

(AlpsHL) Die nächste Runde des Grunddurchgangs in der Alps Hockey League wurde am Samstag mit zahlreichen Treffern und Kantersiegen eingeläutet. Dabei gelang es den Top-5 der Liga sich abzusetzen.

 

 

AlpsHL Rittner Buam Jubel Feb 21

 

(Foto: Bernd Stefan) Die Rittner Buam jubelten am Samstag nach langem Kampf beim ECB.

 

AHL Logo 2016 300pix
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Viele Tore läuten Schlussphase ein

 

So fixierte Tabellenführer Olimpija Ljubljana einen starken 6:1 Erfolg über den ICE Interessent VEU Feldkirch. Den Vorarlbergern gelang es lediglich im ersten Drittel mitzuhalten, ehe die Slowenen in Drittel zwei und drei ihre Überlegenheit gekonnt ausspielten und das halbe Dutzend auf die Anzeigetafel des Tivoli schrieben. Ebenfalls deutliche Siege feierten die beiden Südtiroler Asiago und Fassa sowie die Red Bull Hockey Juniors aus Salzburg. Während Asiago den EHC Lustenau mit 7:1 abfertigte, schossen die Fassa Falcons die Steel Wings Linz mit 5:2 aus der Halle. Ein Ausrufezeichen gelang abermals den Juniors aus der Red Bull Eishockey Akademie. Die Jungbullen holten in Cortina ein zweifelloses 8:3 und gehen damit in Topferfassung in die Finalspiele um die Österreichische Meisterschaft gegen Lustenau kommende Woche.

 

Auch der dritte Vorarlberger Klub ging am Samstag als Verlierer vom Eis. Der EC Bregenzerwald musste sich den Rittner Buam knapp mit 3:4 beugen, nahm jedoch einen Punkt aufgrund der Pleite nach Shootout mit. Der Tabellenzweite Pustertal holte gegen den KAC II einen 4:2 Heimerfolg, während die Adler Kitzbühel auf der Stelle treten und auch in Sterzing eine Nullrunde drehten. Die Tiroler unterlagen den Broncos am Ende mit 5:4.

 

Titelkampf zwischen Lustenau und Salzburg

 

In der kommenden Woche stehen im Ligabetrieb nur noch zwei Partien auf dem Programm. Während sich am Sonntag noch Jesenice und Feldkirch sowie Cortina und Linz II duellieren, stehen sich am Mittwoch bzw. Samstag der ECB und Fassa sowie  Kitzbühel und der HC Gröden gegenüber. Spannend wird es außerdem im Kampf um den Österreichischen Meistertitel der AHL. Per Hin,- und Rückspiel kämpfen am Donnerstag der EHC Lustenau und die RB Hockey Juniors um die Meisterschaft. Die Mozartstädter agieren dabei als Titelverteidiger und gehen daher als klarer Favorit in die beiden Partien. Einige Youngsters glänzen aktuell in der Kampfmannschaft der Red Bulls und machen dabei den Gegner in der bet-at-home Ice Hockey League das Leben schwer.

 


 

Die Ergebnisse vom Samstag im Überblick:

 

Asiago vs. EHC Lustenau 7:1

Fassa Falcons vs. Steel Wings Linz 5:2

EC Bregenzerwald vs. Rittner Buam 3:4 n.P

SG Cortina vs. Red Bull Hockey Juniors 3:8

Wipptal Broncos vs. Adler Kitzbühel 5:4

HC Pustertal vs. KAC II 4:2

Olimpija Ljubljana vs. VEU Feldkirch 6:1

 


 

Artikel: Mathias Funk

 

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

G99 Jubel in Villach Feb 21
24. Februar 2021

Quali-Runde - Innsbruck und Graz mit wichtgen Siegen im Kampf um die Playoffs!

(ICEHL) Für die Haie Innsbruck und die Graz 99ers gab es am Dienstag in der Qualifikations-Runde zu den bet-at-home Ice Hockey League Playoffs drei… [weiterlesen]
JPL 500 Games at Vienna Feb 21
24. Februar 2021

Pick-Round - JP Lamoureux führt Red Bulls zum Sieg in Wien! - Hattrick-Halmo Matchwinner in Bozen.

(ICEHL) JP Lamoureux und Mike Halmo standen am Dienstag in der Pick-Round der bet-at-home Ice Hockey League im Mittelpunkt. Während der Bullengoalie… [weiterlesen]
PH BLACKWINGSLINZ qow53f
22. Feb 2021

Quali-Runde - Rückschläge für Dornbirn und Bratislava! VSV auf Lauerposition.

(ICEHL) In der Qualifikations-Runde zu den bet-at-home Ice Hockey League Playoffs gab es für Dornbirn und Bratislava Rückschläge. Villach hingegen… [weiterlesen]
ICEHL KAC HCB Jän 21
22. Feb 2021

Pick-Round - KAC schlägt Tabellenführer!

(Pick-Round) Der EC-KAC feierte einen vollen Erfolg im Top-Duell gegen Tabellenführer HCB Südtirol Alperia. Für die Südtiroler war dies die erste… [weiterlesen]
Ortega Jubel Feb 2021
21. Feb 2021

Pick-Round - Red Bulls antworten nach Pleite gegen KAC im kollektiv!

(Salzburg) Nach der 2:5 Niederlage am Freitag gegen den Klagenfurter AC gelang dem EC Red Bull Salzburg 48 Stunden später eine starke Antwort. Die… [weiterlesen]
Eliasson Espeland
19. Feb 2021

Pick-Round - KAC dreht Partie in Salzburg! Wien schenkt Fehervar ordentlich ein.

(Pick-Round) Der EC KAC gewann am Freitag beim EC Red Bull Salzburg und feierte den ersten Sieg in der Pick-Round. Salzburg bleibt nach zwei… [weiterlesen]
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen