Thomas Vanek erreicht die Marke von 1.000 NHL-Spielen

 

(NHL/Detroit) Der österreichische NHL Star Thomas Vanek hat als 329. Spieler in der Geschichte der National Hockey League die Marke von 1.000 Hauptrunden Spielen erreicht. Im Trikot der Detroit Red Wings erzielte der 34-jährige beim 2:2 im zweiten Drittel am 04. Januar 2019 sein 364 NHL Tor. Er ist damit der erste österreichische Eishockeyspieler dem dies gelungen ist.


 

thomas vanek 2019

 

(Foto NHL)

oehv logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

Bereits vor der Partie wurde Thomas Vanek für diesen Meilenstein geehrt und der 34-jährige stand der Presse nach dem Spiel überglücklich Rede und Antwort.

 

Thomas Vanek: "Jeder Eishockeyspieler träumt von der NHL und als ich damals das erste Spiel bestreiten durfte, habe ich mir natürlich über so eine Marke keine Gedanken gemacht. Ich bin überglücklich, dass bei diesem Spiel meine Familie im Stadion war. Mit einem Tor wurde das natürlich noch perfekt gemacht."

 

Red Wings’ tribute video for Thomas Vanek’s 1,000 games

 

 

Willkommen im Klub der Großen! Thomas Vanek absolvierte am Freitag sein 1.000 Spiel in der National Hockey League. Dabei scorte der 34- Jährige auch für seine Red Wings beim Gastspiel in Nashville. Der gebürtige Badener kennt sich aus, in Nordamerika, begann er dort einst 1999 seine Karriere bei den Rochester Americans in der NAHL. Nach 6 Jahren im Unterhaus strampelte sich der Flügelflitzer erstmals in das NHL Team der Buffalo Sabres, wo er sich bis 2014 pudelwohl fühlte und Jahr für Jahr zu den besten Punktesammlern zählte. 2012 / 2013 absolvierte Vanek während dem NHL Lockout 11 Partien für die Graz 99ers in der Erste Bank Eishockey Liga und steuerte dabei satte 15 Scorerpunkte bei.

 

Im Sommer 2014 kehrte er den Sabres den Rücken und zog weiter nach Westen, um für die Minnesota Wild auf Torjagd zu gehen. Dieses Vorhaben klappte zunächst ordentlich gut. In seinem ersten Jahr bei der Wild kam der Niederösterreicher auf 21 Tore und gab außerdem 31 Vorlagen. Auch im Folgejahr lief es für den Angreifer so gut, dass er sich für den Traditionsklub der Detroit Red Wings empfehlen konnte. In der ehemaligen Autostadt war jedoch nach 48 absolvierten Partien wieder Schluss. Vanek wurde in den Sonnenstaat getradet. Das Gastspiel bei den Florida Panthers dauerte aber nicht lange und ging nicht über den Sommer hinaus.

 

Auch in der Saison 2017/2018 stand Thomas Vanek für 2 NHL Klubs auf dem Eis. Nach 61 Partien im Dress der Vancouver Canucks half Vanek in den Playoffs bei den Columbus Blue Jackets aus, wo er sich schlussendlich wieder in den Kader der Detroit Red Wings schoss. Aktuell steht der Österreicher bei den Red Wings bei 17 Punkte nach 37 Partien.

 

Eine eindrucksvolle Eishockeykarriere von Thomas Vanek, welche hungrig nach dem Stanley Cup greift. Dieser blieb dem sympathischen Stürmer noch aus. Bisher konnte Vanek einen Titel sammeln, nämlich den NCAA Titel mit der University of Minnesota.


 

Artikel von: Mathias Funk

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

DEC Bulldogs allgemeines Foto1
16. Juni 2019

EBEL - Znojmo, Innsbruck und Bozen mit Neuigkeiten.

(EBEL) Auch in Tschechien und Tirol schreiten die Kaderplanungen voran. In Südtirol präsentierte man hingegen einen neuen Headcoach. Die letzten… [weiterlesen]
VSV Allgemein1
12. Juni 2019

EBEL - Villach gelingt Transfercoup!

(VSV) Teamstürmer Martin Ulmer kommt vom EHC Olten, Christof Kromp und Lukas Schluderbacher bleiben in Villach. (Foto Quelle angeben) TEILEN AKTUELLE… [weiterlesen]
AP4A4555
09. Jun 2019

EBEL - Neues von den Finalisten! Dornbirn setzt auf Talente.

(EBEL) Nicht nur beim Meister, nein auch beim Vizemeister gehen die Kaderplanungen in eine neue Runde, während die Dornbirn Bulldogs Ansätze zum… [weiterlesen]
EC RBS vs VIC EOL 14 09 2017 01
06. Jun 2019

EBEL - 4 Abgänge und ein Neuzugang in Salzburg.

(RBS) Im Kader der Red Bulls für die nächste Saison wird mit den Stürmern Ryan Duncan, Brant Harris, Dustin Gazley und Chris VandeVelde nicht mehr… [weiterlesen]
lukas haudum wm2018
03. Jun 2019

EBEL - Lukas Haudum kehrt nach Österreich zurück.

(KAC) Lukas Haudum ist zurück in der Erste Bank Eishockey Liga! Der 22- Jährige bricht damit nach 5 Spielzeiten seine Zelte in Schweden ab. ( (Foto:… [weiterlesen]
AP4A5077
30. Mai 2019

EBEL - Wien statt Deutschland! Graz 99ers verlieren Ty Loney an die Hauptstadt.

(Wien) Die spusu Vienna Capitals haben ihren Kader für die kommende Saison in der Erste Bank Eishockey Liga mit Ty Loney ergänzt. Der US-Amerikaner… [weiterlesen]
 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen