ÖEHV - Erfolgreicher Abschluss für das Nationalteam.

 

(Nationalteam) Teamchef Roger Bader änderte an der Aufstellung seiner österreichischen Nationalmannschaft im Vergleich zur 1:3-Niederlage gegen Norwegen vom Donnerstag nur minimal. Gegen Dänemark begann David Madlener im Tor und Stürmer Kevin Macierzynski musste eine Pause einlegen.

 

 

Roger Bader Alltime Pic

 

(Foto: Archiv) Mit einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck geht es für Roger Baders Team Austria zurück in die Heimat.

oehv logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Wie schon tags zuvor legten die Österreicher sehr gut los. Kapitän Manuel Ganahl sorgte erneut in den ersten zehn Minuten für die österreichische Führung. Ein offener Schlagabtausch sollte sich anschließend entwickeln, den die Dänen durch Mathias From kurz vor der ersten Drittelpause ausglichen.

 

Abschnitt zwei verlief ähnlich spannend und auf des Messers Schneide. Beide Torhüter zeigten sich in sehr guter Form, die letzten 20 Spielminuten sollten die Entscheidung in dieser Partie bringen. Die Österreicher ließen im letzten Drittel nicht locker und wollten diese Begegnung für sich entscheiden. Daniel Obersteiner brachte in seinem dritten Länderspiel mit seinem ersten Treffer die Österreicher auf die Siegerstraße.

 

"Die Mannschaft hat in den zwei Spielen enormen Kampfgeist und große Energie gezeigt. Der Teamspirit war sehr gut, viel besser als bei der Weltmeisterschaft", sagte Teamchef Bader. "Wir haben die richtigen Schlüsse aus der Niederlage gegen Norwegen gezogen, waren besser im Umschaltspiel und im Abschluss."

 

Danach riskierte Dänemark drei Minuten vor dem Ende noch einmal alles und nahm den Torhüter für einen sechsten Feldspieler vom Eis. Dies nutzte der österreichische Kapitän eiskalt aus, Ganahl stellte 51 Sekunden vor Schluss den 3:1-Endstand her. Es war der dritte Turniertreffer des 29-Jährigen in der Lorenskog Ishall.

 

Damit gelang Österreich nach elf Niederlagen in Folge wieder ein Sieg, mit dem man guten Mutes in das neue Jahr starten kann. "Es war ein verdienter Sieg, wir waren in allen drei Dritteln die bessere Mannschaft. Der Weg, junge Spieler auf internationalem Level spielen zu lassen, ist auf jeden Fall richtig, und dies wird den Spielern für ihre weitere Laufbahn weiterhelfen", meinte Bader. Im Februar folgt der nächste internationale Einsatz der Nationalmannschaft beim Österreich Cup gegen Norwegen, Dänemark und Frankreich.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

ZNO BWL EBEL Feb20
23. Februar 2020

EBEL - Bozen in der CHL! Linz und Villach in den Playoffs.

(EBEL) Der Sonntag in der Erste Bank Eishockey Liga brachte gleich drei wichtige Entscheidungen. Der HCB Südtirol Alperia setzte seinen Erfolgslauf… [weiterlesen]
RBS VIC EBEL Feb20
23. Februar 2020

EBEL - Wien schießt sich in Salzburg aus der Krise!

(RBSvsVIC) Die Vienna Capitals schossen sich am Sonntag ausgerechnet bei Red Bull Salzburg aus der Krise! Nach zuletzt 4 Pleiten am Stück meldete… [weiterlesen]
BWL DEC Feb20
22. Feb 2020

EBEL - Black Wings Linz trotz Heimsieges noch nicht fix in den Playoffs! Neubauer Man of the Match.

(BWLvDEC) Klare Vorzeichen vor dem 38. Duell zwischen den Linzern und den Bulldogs ausdem Ländle: Während das Heimteam mit einem Sieg die PO… [weiterlesen]
HCB RBS Feb20
21. Feb 2020

Nach Bullenpleite in Bozen: "In dieser Liga wirst du sehr schnell bestraft!".

(HCBvRBS) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Freitag beim HCB Südtirol Alperia denkbar knapp mit 3:2 und geht trotz der unveränderten Tabellenlage… [weiterlesen]
Enroth Jhonas KAC at Graz Feb 20
21. Feb 2020

EBEL - KAC Sieg bei Enroth-Debüt! - Entscheidung in Villach und Linz vertagt.

(EBEL) Der Kampf um die Playoffs in der Erste Bank Eishockey Liga geht auch am Sonntag weiter! Trotz jeweiliger Siege blieb die große Party in… [weiterlesen]
N Petersen
21. Feb 2020

EBEL - KAC stellt sich vor Nick Petersen und droht Anhängerschaft!

(KAC) Der KAC droht seinen Fans! Wie der Rekordmeister über seinen Facebook-Kanal verlauten ließ, prüfe der Klub nach Ablauf der Saison rechtliche… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen