ÖEHV - Österreich holt Turniersieg in Klagenfurt.

 

(Österreich-Cup) Klagenfurt erwies sich in diesem Jahr für den Österreich Cup powered by G&K Reisen als guter Boden. Am Finaltag der diesjährigen Ausgabe gewann die österreichische Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger Dänemark ein spannendes Endspiel mit 3:2 nach Verlängerung.

 

 

170818 Logo Oesterreich Cup a4ab2 f 484x272

 

(Foto: Archiv)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Dänemarks Kapitän Morten Poulsen brachte die Gäste in Führung, die zunächst etwas mehr vom Spiel hatten. Die Österreicher suchten aber über Tempo und Kampf den Weg zurück in diese Partie. Es dauerte aber bis kurz vor Ende des zweiten Drittels, ehe dies auch Früchte trug. In einem Gestocher vor dem dänischen Tor schnappte sich Patrick Spannring die Scheibe und brachte diese mit etwas Glück am dänischen Torhüter vorbei zum 1:1.

 

Niklas Andersen ließ die Dänen zu Beginn des letzten Abschnitts wieder jubeln. Aber Österreich schüttelte auch diesen Gegentreffer ab. Peter Schneider sorgte zehn Minuten vor dem Ende mit seinem Ausgleich dafür, dass die 1.500 Besucher eine spannende Schlussphase erlebten.

 

Tore sollten in der regulären Spielzeit keine mehr fallen, daher musste eine Verlängerung über den Turniersieg entscheiden. In dieser hatten die Österreicher zahlreiche Torchancen. Schlussendlich nutzte eine davon Ali Wukovits, der mit einem schnellen Haken den dänischen Keeper aussteigen ließ. Die österreichische Nationalmannschaft feierte damit nach 2017 in Graz wieder den Turniersieg beim Österreich Cup.

 

"Wir sind nicht sehr leicht in dieses Spiel gekommen. Wir mussten uns hineinknien und haben uns diesen Sieg hart erarbeitet", sagte Teamchef Roger Bader. "Dänemark hat schneller und besser gespielt als im November. Beide Mannschaften wollten unbedingt gewinnen. Dieses Spiel war auf einem sehr hohen Niveau. Ich bin stolz auf die Mannschaft, wie sie die schwierigen Situation gelöst hat."

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

Tilen Spreitzer OLL
25. Mai 2020

Nach Znojmo Ausstieg: Ljubljana Rückkehr realistisch!

(Eishockeyliga) Was für ein Sommer in der Eishockeyliga! Die Saison 20/21 ist noch lange nicht fix. (Foto: Bernd Stefan) Spielt Tilen Spreitzer mit… [weiterlesen]
unbenannt 3576
08. Mai 2020

Trotz Stillstand viel Bewegung in der Liga!

(Eishockeyliga) Trotz des Stillstandes in der Eishockeyliga arbeiten die Klubs akribisch an der Spielzeit 20/21. (Foto: Martina Bednar) TEILEN… [weiterlesen]
88972685 2636363136598075 3363497762623586304 o
02. Mai 2020

Eishockeyliga mit ersten Transfers und Grundgerüsten.

(Eishockeyliga) Znojmo und Dornbirn mit ersten Kaderentscheidungen. (Foto: Kamila Chmel) TEILEN AKTUELLE TABELLE Das erste Kadergerüst des HC Orli… [weiterlesen]
bet at home
21. Apr 2020

Bet-at-home neuer Titelsponsor der Eishockey Liga

(bet-at-home) bet-at-home ist der neue Titelsponsor der Eishockey Liga. Die Vereinbarung mit dem Online-Sportwettenanbieter gilt mit Beginn der… [weiterlesen]
BWL MVZ Playoffs KSA
14. Apr 2020

Chaostage in Linz!

(Linz) Seit Dienstag, den 14. April, haben die Black Wings Linz keine Eishalle mehr. Der Generaldirektor Erich Haider der LinzAG, die Besitzer der… [weiterlesen]
unEC Pic F2
03. Apr 2020

Folge 2 - Doku-Serie lässt Eishockeyfans hinter die Kulissen der Red Bulls blicken!

(RBS) Neben den Fussballern des FC Red Bull Salzburg wurde auch der EC Red Bull Salzburg auf und neben dem Eis verfolgt. Die Red Bulls präsentieren… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen