Österreichische Meisterschaft - EHC Lustenau legt im Hinspiel vor.

 

(Lustenau) Der EHC Lustenau legte im Kampf um den Österreichischen Meistertitel vor. Die Löwen gewannen am Donnerstag das Hinspiel gegen Titelverteidiger Salzburg mit 4:2. Am kommenden Samstag geht in der Mozartstadt das Rückspiel über die Bühne.

 

 

md 534934

 

(Foto: Gepa) Kein Start nach Maß für Jungbulle Maxi Rebernig! Am Samstag kommt es zum Rückspiel in Salzburg.

 

oehv logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Löwen schlagen mit Erfahrung zu

 

Dabei gingen die Gäste in Minute sieben durch Lucas Thaler mit 1:0 in Front, ehe Brian Connelly nach dem ersten Seitenwechsel zum Ausgleich einnetzte (27.). In der Folge nahm der EHC das Zepter in die Hand, erspielte sich zahlreiche Torszenen und kam noch vor dem zweiten Pausentee durch Martin Grabher-Meier (35.) sowie Chris D'Alvise in Überzahl (40.) zu einer komfortabelen 3:1 Führung. Die Jungbullen nutzten jedoch das zweite Break und kamen durch den formstarken Lucas Thaler postwendend zum 3:2 (42.). Danach setzten die Hausherren auf ihre Routine und verteidigten die knappe Führung abgeklärt. Während die Salzburger alles auf die Waagschale legten gelang Chris D'Alvise die Entscheidung und schrieb zum 4:2 für die Ländler an (48.). Der ehemalige EBEL und DEL Crack sorgte damit für die Vorentscheidung und setzte mit seinem Doppelpack den Deckel auf diese Hinspielpartie.

 

Schon am Samstag geht an der Salzach das Rückspiel über die Bühne. Spielbeginn im Volksgarten ist dann um 19:15 Uhr.

 


 

Hinspiel - Österreichische Meisterschaft

 

EHC Lustenau vs. RB Hockey Juniors 4:2 (0:1/3:0/1:1)

 

Tore:

0:1 |07.| L.Thaler

1:1 |27.| B.Connelly

2:1 |35.| M.Grabher-Meier

3:1 |40.| C.D'Alvise PP1

3:2 |42.| L.Thaler

4:2 |47.| C.D'Alvise

 


 

Artikel: Mathias Funk

 

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

unbenannt 31 2
10. Mai 2021

ICE - Zwei ICE-Klubs vermeldeten am Wochenende Neuzugänge.

(ICE) Mit Benjamin Nissner verlieren die spusu Vienna Capitals einen weiteren Spieler an den EC Red Bull Salzburg. Der 23-jährige gebürtige Wiener… [weiterlesen]
L Viveiros AEV 2
07. Mai 2021

ICE - Layne Viveiros auf dem Weg der Besserung.

(Salzburg/Augsburg) Layne Viveiros, der von den Red Bulls zum Saisonende an die Augsburger Panther (PENNY DEL) ausgeliehen wurde, ist auf dem Weg der… [weiterlesen]
A Wukovits Zweikampf RBS
07. Mai 2021

ICE - Auch Ali Wukovits wechselt zu Red Bull Salzburg.

(Salzburg) Nach der Verpflichtung des Top-Torschützen der bet-at-home ICE Hockey League, Ty Loney, gibt der EC Red Bull Salzburg die nächste… [weiterlesen]
S Dahm Save
07. Mai 2021

ICE - Loney, Ahl, Fraser, Dahm! - Kaderplanungen laufen weiterhin auf Hochtouren.

(ICE) Die Klubs der bet-at-home Ice Hockey League arbeiten weiterhin an den Kadern für die Saison 2021/2022. Der Donnerstag hatte es dabei besonders… [weiterlesen]
Ty loney
06. Mai 2021

ICE - Loney-Transfer bringt Wien GM Kalla in Rage!

(Wien) Die Einkaufspolitik des EC Red Bull Salzburg bringt Wien GM Franz Kalla in Rage! (Foto: Martina Bednar) TEILEN AKTUELLE TABELLE Bewusste… [weiterlesen]
43166187 1822565954506088 5524756251210153984 n
03. Mai 2021

ICE - Dreierpack für Villach!

(Villach) Der EC GRAND Immo VSV bastelt auf Hochtouren am neuen Team. Mit den Stürmern Kevin Moderer und Yannic Pilloni sowie Verteidiger Philipp… [weiterlesen]
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.