EBEL - Meister KAC stolpert über Hinterbänkler Innsbruck.

 

(KACvsHCI) Der Meister rutscht gegen die Haie aus! Der Klagenfurter AC musste sich am Sonntag gegen den Vorletzten der Erste Bank Eishockey Liga knapp mit 2:3 geschlagen geben. Die Rotjacken verspielten gegen bissige Tiroler eine Führung.

 

 

 PH KAC q14iz3

 

(Foto: Kuess) Die Haie aus Innsbruck überraschten den KAC und schlossen am Wörthersee auf Platz 9 auf!

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Der KAC und die Tiroler Haie lieferten sich eine ausgeglichene Begegnung, welche im ersten Abschnitt keinen Treffer lieferte. Erst nach Wiederbeginn konnten beide Mannschaften einnetzen. Nach der Führung für die Rotjacken durch Adam Comire (22.) glichen die Haie in Person von Joel Broda umgehend aus (25.). Die KACler zeigtens ich von bissigen Haien unbeendtruckt und spielten munter weiter. Thomas Koch war es, der nach etwas mehr als einer halben Stunde die 2:1 Führung markierte (33.). Der Routinier sorgte damit auch für den zweiten Pausenstand am Wörthersee.

 

Offensive Haie werden belohnt

 

Im Schlussabschnitt belohnte sich der HCI für eine überraschend offensive Performance und glich durch John Lammers in Überzahl nicht nur aus (43.), sondern kam durch Joel Broda sogar zur erstmaligen Führung (48.). Der Doppeltorschütze mauserte sich in dieser Partie zum internen Topscorer des HCI. Die Klagenfurter wussten dem nichts mehr entgegenzusetzen und mussten sich am Ende gegen den Hinterbänkler der Erste Bank Eishockey Liga knapp geschlagen geben.

 

Für den Meister geht es am kommenden Sonntag gegen Bozen weiter, der HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck reist am Freitag zu den Dornbirn Bulldogs zum Westderby.

 


 

ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA - SAISON 2019/2020  - GRUNDDURCHGANG
EC KAC - Haie Innsbruck  2:3 (0:0/2:1/0:2)

 

Tore:
1-0 |22.| A.Comrie
1-1 |25.| J.Broda
2-1 |33.| T.Koch
2-2 |43.| J.Lammers PP1
2-3 |48.| J.Broda

 

Zuschauer: 3.200

(Stadthalle Klagenfurt)

 


 

Artikel: Mathias Funk

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

G99 ZNO DEZ19 Jubel
15. Dezember 2019

EBEL - Arbeitssieg gegen Znojmo! Joakim Hillding erlöst 99ers am 3.Advent.

(G99vsZNO) Am Sonntag Nachmittag trafen die Graz 99ers auf den zuletzt 6mal siegreichen HC Orli Znojmo. Doch auch die Grazer hatten am Freitag mit… [weiterlesen]
RBS FAV DEZ19
15. Dezember 2019

EBEL - Effizientes Fehervar bestraft Red Bulls in eigener Halle.

(RBSvsFAV) 6 Punkte-Wochenende für Fehervar AV19! Die teuflischen Ungarn gewannen am Sonntag bei Tabellenführer Salzburg mit 5:2 und sicherten sich… [weiterlesen]
GEPA full 6830 GEPA 13121982266
14. Dez 2019

EBEL - KAC und Wien straucheln! Dornbirn ohne Chance.

(EBEL am Freitag) Der EC Red Bull Salzburg ist nach der 27. Runde wieder alleiniger Tabellenführer der Erste Bank Eishockey Liga. Er setzte sich dank… [weiterlesen]
VSV VIC Dez19
08. Dez 2019

EBEL - 99ers Höhenflug schon pas­sé! - Caps und Znojmo mit Siegen.

(EBEL) Wien, Znojmo und Fehervar sicherten sich am Sonntag Siege! (Foto: Bernd Stefan) TEILEN AKTUELLE TABELLE Caps sind erster Verfolger des… [weiterlesen]
GEPA full 5232 GEPA 08121962034
08. Dez 2019

EBEL - Trotz vierten KAC Shut-Out in Bozen! - Red Bulls verteidigen eindrucksvoll Tabellenführung!

(EBEL) Salzburg bleibt Tabellenführer! Der EC Red Bull Salzburg gewann am Sonntag nach zwei Pleiten am Stück das Derby gegen den EHC Linz mit 4:1 und… [weiterlesen]
BWL DEC Dez19
07. Dez 2019

EBEL - Caps mühelos in Innsbruck! - Black Wings Linz mit Last-Minute Glück gegen Schlusslicht…

(EBEL Kompakt) Für Wien und Linz gab es am Freitag 3 Punkte. Während die Caps beim Vorletzten in Innsbruck erwartungsgemäß deutlich gewinnen konnten,… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen