EBEL - Haie Innsbruck machen im Westderby halbes Dutzend voll!

 

(Qualifikations-Runde) In der Länderspielpause hatten die Innsbrucker Haie neue Energie getankt und konnten gleich einen 6:3 Heimsieg gegen die Dornbirn Bulldogs einfahren. Somit verlassen die Haie nach langer Zeit den vorletzten Platz und sind weiter im Spiel um die Playofftickets.

 

 

HCI DEC EBEL

 

(Foto: HCI) Ohne den verletzten Daniel Wachter agierte der HCI dennoch stark im Westderby gegen Dornbirn!

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Starke Heimmannschaft

 

In der ersten Minute war viel Betrieb im Haie Drittel, aber kein gefährlicher Torschuss kam zustande. Die erste Torchance an diesem Abend hatte Jesper Thönberg, dieser scheiterte noch an Juha Järvenpää. Aber nur Sekunden drauf schlug John Lammers zu, 1:0.

 

Nachdem ersten Treffer begann sogleich das erste Powerplay der Hausherren, dieses brachte viele Chancen aber die Bulldogs blieben von einem weiteren Treffer verschont. Auch eine Unterzahl konnte den heute starkspielenden Haien nichts anhaben, nach der Unterzahl wurde sofort wieder Juha Järvenpää auf die Probe gestellt. Es dauerte bis zur 15 Minute bis Jesper Thörnberg die Führung verdient zum 2:0 ausbaut. Im zweiten Powerplay schlugen die Haie erneut Tyler Spurgeon trug sich zum 3:0 Torschützen ein.

 

Im Powerplay gelang den Bulldogs der Anschlusstreffer, Jordan Subban beförderte die Scheibe hinter die Linie zum 3:1.

Von diesem Gegentreffer ließen sich die Haie aber nicht beirren, Herbert Caleb legte zum 4:1 nach. Im ersten Drittel strotzten die Haie vor Selbstvertrauen und lagen nach der ersten Pausensirene verdient mit 4:1 in Führung.

 

Unentschieden

 

Der Start des zweiten Drittels knüpfte am ersten Drittel an, die Haie spielten sich schöne Torchancen heraus und präsentierten sich als klar spielführende Mannschaft. Auch beim nächsten Powerplay schlugen die Haie wieder zu, Sacha Guimond nutzte die Chance zum 5:1. Man merkte, dass die Torlust der Innsbrucker an diesem Abend noch nicht gestillt war, Caleb Herbert klopfte mit einem Stangenschuss wieder gefährlich am Bulldogs Kasten an. Dornbirn nutzte eine vierminütige Überzahlchance zum 5:2.

Trotz eines unentschiedenen Drittel gehen die Haie mit einer 5:2 Führung in die letzte Pause.

 

Spannendes Schlussdrittel

 

Im letzten Drittel präsentierte sich die Gastmannschaft wieder aggressiver und spielte Tormöglichkeiten heraus, aber auch Innsbruck zeigte deutlich, dass sie als Sieger vom Eis gehen wollten. Ein offener Schlagabtausch fand im letzten Spielabschnitt statt, die Torhüter auf beiden Seiten bekamen einiges zu tun. Matias Sointu machte es in der Tiwag Arena mit dem 5:3 Treffer wieder spannend. Aber wie schon so oft schlugen die Innsbrucker im Powerplay wieder zurück, Tyler Spurgeon netzte zum 6:3 ein.

 

Die Innsbrucker Haie gaben die Führung nicht mehr aus der Hand, somit verlassen sie nach langer Zeit den vorletzten Tabellenplatz und Dornbirn befindet sich noch immer am Tabellenende.

 


ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA - SAISON 2019/2020
HC TWK Innsbruck Die Haie vs. Dornbirner Bulldogs 6:3 (4:1/1:1/1:1)


Tore:
1:0 | 02:55 | John Lammers

2:0 | 14:01 | Jesper Thörnberg

3:0 | 15:06 | Tyler Spurgeon

3:1 | 16:49 | Jordan Subban

4:1 | 17:18 | Caleb Herbert

5:1 | 25:37 | Sacha Guimond

5:2 | 37:51 | Juhani Tamminen

5:3 | 51:31 | Matias Sointu

6:3 | 52:55 | Tyler Spurgeon

 

 

Aus Innsbruck: Sabrina Weber

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

RBS VIC EBEL Feb20
23. Februar 2020

EBEL - Wien schießt sich in Salzburg aus der Krise!

(RBSvsVIC) Die Vienna Capitals schossen sich am Sonntag ausgerechnet bei Red Bull Salzburg aus der Krise! Nach zuletzt 4 Pleiten am Stück meldete… [weiterlesen]
BWL DEC Feb20
22. Februar 2020

EBEL - Black Wings Linz trotz Heimsieges noch nicht fix in den Playoffs! Neubauer Man of the Match.

(BWLvDEC) Klare Vorzeichen vor dem 38. Duell zwischen den Linzern und den Bulldogs ausdem Ländle: Während das Heimteam mit einem Sieg die PO… [weiterlesen]
HCB RBS Feb20
21. Feb 2020

Nach Bullenpleite in Bozen: "In dieser Liga wirst du sehr schnell bestraft!".

(HCBvRBS) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Freitag beim HCB Südtirol Alperia denkbar knapp mit 3:2 und geht trotz der unveränderten Tabellenlage… [weiterlesen]
Enroth Jhonas KAC at Graz Feb 20
21. Feb 2020

EBEL - KAC Sieg bei Enroth-Debüt! - Entscheidung in Villach und Linz vertagt.

(EBEL) Der Kampf um die Playoffs in der Erste Bank Eishockey Liga geht auch am Sonntag weiter! Trotz jeweiliger Siege blieb die große Party in… [weiterlesen]
N Petersen
21. Feb 2020

EBEL - KAC stellt sich vor Nick Petersen und droht Anhängerschaft!

(KAC) Der KAC droht seinen Fans! Wie der Rekordmeister über seinen Facebook-Kanal verlauten ließ, prüfe der Klub nach Ablauf der Saison rechtliche… [weiterlesen]
VIC HCB Feb20
19. Feb 2020

EBEL - Heimpleite für Wien! - Red Bulls erneut knapp gegen Meister KAC.

(EBEL) Der HCB Südtirol Alperia hat am 6. Spieltag der Pick Round in der Erste Bank Eishockey Liga einen klaren 4:1-Auswärtssieg bei den spusu Vienna… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen