EBEL - Wien zittert sich in Graz zum Sieg.

 

(G99vVIC) Am Donnerstag Abend trafen die Graz 99ers auf die Vienna Capitals und wenn die Grazer eine Chance auf das Heimrecht im Viertelfinale haben wollen mußte ein Sieg her.

 

 

G99 VIC EBEL

 

(Foto: Krainbucher)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Gleich zu Beginn der Begegnung war zu erkennen dass sich die Teams heute keinen Zentimeter schenken werden und so gestalteten sich schon die Anfangsminuten sehr intensiv. Nach und nach übernahmen jedoch die Gäste zunächst das Kommando und setzten sich im Angriffsdrittel fest. Und doch waren es die Hausherren die zuerst anschrieben. Kevin Moderer trifft nach Alleingang im Powerplay zu 1:0. Nur eine Minute später legten die 99ers sogar nach, Ken Ograjensek trifft zum 2:0. Die Capitals zeigten sich jedoch wenig beeindruckt und verkürzten in der 15. Minute durch Riley Holzapfel zum 2:1.Und auch die Gäste legten gleich nach, 17. Minute und Ali  Wukowits bringt die Scheibe im Kreuzeck unter - 2:2.3 Sekunden vor der Pause treffen die 99ers erneut im Powerplay zum 3:2 durch Alexander Reichenberg.

 

Gleich nach Wiederbeginn setzen sich die Gäste erneut im Grazer Verteidigungsdrittel fest und machten den 99ers das Leben sichtlich schwer. Kaum eine Befreiungsaktion glückte und der neuerliche Ausgleich lag in der Luft. Und im Powerplay war es dann auch soweit, 3:3 durch Alex Wall. Und die Wiener blieben am Drücker was zur Folge hatte dass die Chancen der 99ers Mangelware wurden. Doch eine dieser Chancen reichte aus um erneut in Führung zu gehen. Daniel Oberkofler drückte die Scheibe über die Linie und brachte die 99ers wieder in Führung.


Zur Pausensirene lieferten sich Rotter und Johansson noch ein Privattänzchen welches für beide mit 5 Minuten Strafen endete.

Der Schlußabschnitt startete mit etwas weniger Speed, und trotzdem fanden sich die 99ers in einer Abwehrschlacht wieder, zu dominant agierten die Wiener Capitals. In der 47. Minute trafen die Capitals zum vermeintlichen Ausgleich, der Videobeweis bestätigte den Ausgleich, Torschütze war Taylor Vause. Trotzdem Überlegenheit der Gäste stand die Partie jetzt auf des Messers Schneide und der nächste Treffer könnte entscheidend sein. Und genau diesen Treffer erzielten die Caps in der 58. Minute durch Kyle Baum. Die 99ers verlieren gegen die Vienna Capitals und auch die Chance auf Platz 4 in der Pickround und haben somit kein Heimrecht im Viertelfinale.

 



ERSTE BANK EISHOCKEYLIGEA SAISON 2019/2020 Runde 53
Moser Medical Graz 99ers vs. Spusu Vienna Capitals 4:5 (3:2/1:1/0:2)

 

TORE:

12“  1:0  K.Moderer PP1
13“  2:0  K.Ograjensek
15“  2:1  R.Holzapfel
17“  2:2  A.Wukowits
20“  3:2  A.Reichenberg
29“  3:3  A.Wall PP1
37“  4:3  D.Oberkofler
47“  4:4  T.Vause
58“  4:5  K.Baun


Zuseher: 2222
(Merkur Eisarena Graz)

 

 

Aus Graz: Gert Rauch

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

KAC Box
06. Juli 2020

ICEHL - KAC geht mit Meistercoach in die Zukunft!

(KAC) Die Kampfmannschaft des EC-KAC wird auch in Zukunft von Head Coach Petri Matikainen geführt: Der Klub und der 53-Jährige einigten sich auf eine… [weiterlesen]
DSC 4205
06. Juli 2020

ICEHL - Fix! Lammers verlässt die Haie Innsbruck.

(Innsbruck) Der HC TWK Innsbruck und Stürmer John Lammers haben sich nach intensiven Gesprächen darauf geeinigt, den bestehenden Vertrag aufzulösen.… [weiterlesen]
ICEHL 1 768x346
05. Jul 2020

Die bet-at-home Ice Hockey League ist da!

(bet-at-home Ice Hockey League) Im Rahmen einer Live-Übertragung mit den beiden TV-Partnern Sky Sport Austria und PULS 24 wurde die neue… [weiterlesen]
Ceman VSV wide
28. Jun 2020

Eishockeyliga - Alles zum neuen Headcoach beim EC VSV.

(Villach) Der unterfertigte Vertrag ist vor wenigen Stunden bei VSV-Geschäftsführer Andy Napokoj eingetroffen: ​Dan Ceman​ aus Ontario, Kanada,… [weiterlesen]
Florian Pedevilla1
23. Jun 2020

Eishockeyliga - HC Innsbruck nennt neues Trainergespann!

(Innsbruck) Der Kanadier, Mitch O’Keefe, war bereits letzte Saison Co-Trainer beim HC TWK Innsbruck. Jetzt macht er den nächsten Schritt und beerbt… [weiterlesen]
Tilen Spreitzer OLL
25. Mai 2020

Nach Znojmo Ausstieg: Ljubljana Rückkehr realistisch!

(Eishockeyliga) Was für ein Sommer in der Eishockeyliga! Die Saison 20/21 ist noch lange nicht fix. (Foto: Bernd Stefan) Spielt Tilen Spreitzer mit… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen