EBEL Playoffs - Graz 99ers stellen auf Ausgleich!

 

(Quarterfinals) Am Freitag Abend trafen die Graz 99ers im zweiten Spiel der Viertelfinalserie wieder auf die Vienna Capitals und wollten in der Serie ausgleichen.

 

 G99 VIC Playoffs20 G2

 

(Foto: Krainbucher)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

Gleich zu Beginn brachten die Gäste aus Wien die Grazer Verteidigung gehörig zum schwitzen. Es dauerte bis zur 4. Minute ehe die 99ers erstmals im Angriffsdrittel auftauchten. Danach entwickelte sich eine enorm schnelle Partie in der auch die 99ers mehr Fuß fassen konnten und ihrerseits die ersten Chancen vorfanden. Nachdem Matt Garbowsky den Schläger eines Wieners ins Gesicht bekam und blutend das Eis verließ hatten die 99ers ein 4 minütiges Powerplay. Trotz einiger guter Möglichkeiten brachten die 99ers die Scheibe nicht im Tor unter. In der 18. Minute zappelte das Ding zwar im Netz der Wiener, jedoch war das Tor aus der Verankerung gerissen worden.

 

Im Mitteldrittel kehrte Garbowsky wieder aufs Eis zurück. Und die Partie wurde dort fortgesetzt wo sie endete, intensiv und sehr physisch. Chancen gab es auf beiden Seiten, jedoch keine zwingenden. In der Folge ein weiteres Powerplay für die Hausherren und diesmal konnten die 99ers Nutzen daraus ziehen. Daniel Oberkofler brachte sein Team in der 26. Minute mit 1:0 in Führung. Die 99ers hatten nun das Momentum auf ihrer Seite und erhöhten in der 30. Minute auf 2:0. Kalle Jonsson traf zum 2:0. Damit hatten die 99ers aber noch nicht genug in diesem Drittel. Matt Garbowsky knallte das Ding ins lange Eck zum 3:0 für die Hausherren, das war zugleich der Pausenstand nach 40 Minuten.

 

Den Schlußabschnitt begannen die Capitals mit neuem Goalie, Ryan Zapolska stand nun im Kasten. Zudem hatten die Wiener auch ihr erstes Powerplay an diesem Abend, und nachdem die Scheibe vermeintlich im Tor lag wurde der Videobeweis bemüht und der Treffer zählte. Und diesmal legten die Capitals nach, nur zwei Minuten später das 3:2 durch Ty Loney. Die Capitals drückten in der Folge auf den Ausgleich, die 99ers lieferten eine Abwehrschlacht. In der 52. Minute hielt Christopher Nihlstorp mit einem Big Save seine 99ers in Führung. Die Capitals starteten einen wahren Sturmlauf doch es sollte nicht mehr reichen. Die 99ers gewinnen die Partie mit 3:2 und stellten in der Serie auf 1:1.

 

 

Aus Graz: Gert Rauch

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

unEC Pic F2
03. April 2020

Folge 2 - Doku-Serie lässt Eishockeyfans hinter die Kulissen der Red Bulls blicken!

(RBS) Neben den Fussballern des FC Red Bull Salzburg wurde auch der EC Red Bull Salzburg auf und neben dem Eis verfolgt. Die Red Bulls präsentieren… [weiterlesen]
BWL ZNO Dez19
31. März 2020

Alle Klubs melden für die Saison 20/21! Bratislava in Bearbeitung.

(EBEL) Bis zum Meldeschluss am heutigen Dienstag um 12 Uhr haben alle elf derzeit aktiven Vereine der Erste Bank Eishockey Liga für die Saison… [weiterlesen]
RBS PIC DOKU
30. Mär 2020

Doku-Serie lässt Eishockeyfans hinter die Kulissen der Red Bulls blicken!

(RBS) Neben den Fussballern des FC Red Bull Salzburg wurde auch der EC Red Bull Salzburg auf und neben dem Eis verfolgt. Die Red Bulls präsentieren… [weiterlesen]
88331297 196966611567652 3599811330015494144 n
10. Mär 2020

ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA BEENDET SAISON VORZEITIG

(EBEL) Die Erste Bank Eishockey Liga muss die aktuelle Saison nach drei ausgetragenen Viertelfinal-Spieltagen vorzeitig beenden. Auf Basis der am… [weiterlesen]
VIC PO Shoot
09. Mär 2020

EBEL Playoffs - Dorion Doppelpack führt Capitals zur erneuten Serienführung.

(Quarterfinals) Capitals verteidigen Heimrecht mit 3:2 Sieg gegen Graz 99ers. (Foto: Martina Bednar) TEILEN AKTUELLE TABELLE „Hauptstadt gegen… [weiterlesen]
88175443 1443718802472896 5443046392484331520 o
08. Mär 2020

Deutschlands Gesundheitsminister: Events mit mehr als 1000 Zuschauern absagen!

(International) Deutschlands Gesundheitsminister Jens Spahn rät den Veranstaltern, Events mit mehr als 1000 Zuschauern abzusagen! Wie reagiert nun… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen