Eishockeyliga mit ersten Transfers und Grundgerüsten.

 

(Eishockeyliga) Znojmo und Dornbirn mit ersten Kaderentscheidungen.

 

 

88972685 2636363136598075 3363497762623586304 o

 

(Foto: Kamila Chmel)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Das erste Kadergerüst des HC Orli Znojmo für die Saison 2020/21 umfasst acht tschechische Spieler, das hat der Viertelfinalist der abgelaufenen Spielzeit am 1. Mai verlautbart. Neben Kapitän Radim Matuš, der im Vorjahr verletzungsbedingt nur 30 Saisonspiele bestreiten konnte, bleiben auch Adam Sedlák, Jakub Stehlík, Vladimír Oščádal und Roman Čermák bei den „Adlern“.

 

Neuverpflichtet wurde indes ein tschechisches Trio: Adam Havlík, der für Znojmo bereist zwischen 2011 und 2015 über 200 Partien in der Erste Bank Eishockey Liga bestritt, kehrte vom EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel aus der Alps Hockey League heim. Vojtěch Němec, ein 34-jähriger Stürmer, spielte seit 2014 durchgehend in der tschechischen Extraliga – zuletzt zwei Saisonen beim HC Pilsen, wo er in der abgelaufenen Spielzeit in 44 Partien 24 Punkte erzielte (10G | 24A). Verteidiger Dominik Tejnor ist der zweite Rückkehrer: Er spielte bereits zwischen 2017 und 2019 für Znojmo in der Erste Bank Eishockey Liga und war in der letzten Saison bei Piráti Chomutov (CZE 2) engagiert.

 

Der 26-jährige Stürmer absolvierte für die Dornbirn Bulldogs in der abgelaufenen Saison 46 Spiele. Am Ende bilanzierte der ehemalige dänische Nationalteamspieler mit 23 Scorerpunkten (5G | 18A). Vor seinem Engagement in Vorarlberger spielte der großgewachsene Athlet bei den Hershey Bears in der American Hockey League.

 

Der österreichisch-schwedische Doppelstaatsbürger Henrik Neubauer, der in der letzten Saison sieben Mal im Line-Up der spusu Vienna Capitals stand, verlässt die Liga und wechselte zum HC Dalen in die dritte schwedische Liga. Neubauer war von 2017 bis 2019 in Dornbirn engagiert gewesen.

 

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

69756099 2322015297911444 4377327988300054528 n
15. Juli 2020

ICEHL - Eishockeyliga beschließt Erweiterung des Transferstops!

(ICEHL) IN DER LIGA-VIDEOKONFERENZ VOM MITTWOCH EINIGTEN SICH DIE KLUBS DER BET-AT-HOME ICE HOCKEY LEAGUE AUF EINE VERLÄNGERUNG DES TRANSFERSTOPPS… [weiterlesen]
Connor Brickley Ouzas
15. Juli 2020

ICEHL - Nur 3 Legios fix! Red Bulls bauen Kader doch um.

(ICEHL) Nur wenige Tage nach dem Corona-bedingten plötzlichen Abbruch der alten Saison im März 2020 – im Playoff-Viertelfinale gegen Villach waren… [weiterlesen]
KAC Box
06. Jul 2020

ICEHL - KAC geht mit Meistercoach in die Zukunft!

(KAC) Die Kampfmannschaft des EC-KAC wird auch in Zukunft von Head Coach Petri Matikainen geführt: Der Klub und der 53-Jährige einigten sich auf eine… [weiterlesen]
DSC 4205
06. Jul 2020

ICEHL - Fix! Lammers verlässt die Haie Innsbruck.

(Innsbruck) Der HC TWK Innsbruck und Stürmer John Lammers haben sich nach intensiven Gesprächen darauf geeinigt, den bestehenden Vertrag aufzulösen.… [weiterlesen]
ICEHL 1 768x346
05. Jul 2020

Die bet-at-home Ice Hockey League ist da!

(bet-at-home Ice Hockey League) Im Rahmen einer Live-Übertragung mit den beiden TV-Partnern Sky Sport Austria und PULS 24 wurde die neue… [weiterlesen]
Ceman VSV wide
28. Jun 2020

Eishockeyliga - Alles zum neuen Headcoach beim EC VSV.

(Villach) Der unterfertigte Vertrag ist vor wenigen Stunden bei VSV-Geschäftsführer Andy Napokoj eingetroffen: ​Dan Ceman​ aus Ontario, Kanada,… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen