Positiver Coronafall in Red Bull Eishockey-Akademie. Auch Testspiel gegen München betroffen.

 

(Salzburg) In der Red Bull Eishockey Akademie wurde heute ein U18-Nachwuchsspieler positiv auf COVID-19 getestet. Aus diesem Grund wurde in Absprache mit den Behörden von der Akademie-Leitung umgehend der mit Beginn der Corona-Krise ausgearbeitete Notfall-Plan in Kraft gesetzt.

 

119230340 2769046533327682 1999722804453859591 o

 

(Foto: MFUN) Die Red Bulls testeten am vergangenen Wochenende erstmals vor Zusehern!

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Trotz aller Maßnahmen zum Schutze der Athleten und Mitarbeiter konnte nicht verhindert werden, dass eine Infektion aufgetreten ist. Die betroffene Person befindet sich bereits in häuslicher Quarantäne.

 

Als weitere Maßnahme wurde der engere Personenkreis, mit dem der Betroffene zuletzt Kontakt hatte, ausfindig gemacht und über das positive Ergebnis und dessen Konsequenzen informiert. Die sportlichen Aktivitäten in der Akademie wurden bis auf weiteres eingestellt.

 

Die Red Bulls unternehmen weiterhin alles, um eine weitere Verbreitung des Virus zu vermeiden und Mitarbeiter und Spieler im Sinne der mit den Behörden abgestimmten Maßnahmen entsprechend zu schützen. Die Red Bulls sind überzeugt davon, dass mit der konsequenten Umsetzung dieser Maßnahmen Spieler und Mitarbeiter keiner Gefahr ausgesetzt sind.

 

Zuschauer in Eisarena positiv getestet

 

Am Abend ließen bereits die Behörden der Stadt Salzburg verlauten, dass ein Zuschauer, welcher am Sonntag den 13.09.2020 die Eishockeypartie zwischen Red Bull Salzburg und Red Bull München besuchte, positiv auf das Virus getestet wurde. Alle Besucher werden daher gebeten, Ihren Gesundheitszustand zu beobachten.               

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

ICEHL VIC RBS Runde 8
18. Oktober 2020

ICEHL - 3 Heimsiege am Sonntag! Wien siegt im Topspiel und steht auf der Eins!

(ICEHL) Schon vor dem ersten Bully der 8.Runde sorgten zwei Spielabsagen für reichlich Wirbel. Coronabedingt durfte sich Dornbirn nicht mit Villach… [weiterlesen]
ICEHL FAV Bolzano 20 21 Runde 8
18. Oktober 2020

ICEHL - Bullen unterliegen auch in Wien! Die Ergebnisse der nur 3 Partien in der 8.Runde.

(ICEHL) Nur 3 Partien durften an diesem Sonntag ausgeführt werden. Weil Dornbirn vs. VSV und Graz vs. Bratislava coronabedingt abgesagt werden… [weiterlesen]
ICEHL Piche BWL 2020 2021
17. Okt 2020

ICEHL - 5 Pleiten am Stück! Sieglos-Black Wings im freien Fall.

(Linz) Die Black Wings Linz stecken schon im ersten Teil der neuen bet-at-home Ice Hockey League tief in der Krise. Das Team aus Oberösterreich,… [weiterlesen]
ICEHL HCI RBS Runde 7
16. Okt 2020

ICEHL - Haie schießen Bullen von der Tabellenspitze! Auch Bratislava punktet voll in Linz.

(ICEHL) Viel Bewegung in Runde 7! Die Innsbrucker Haie schossen am Freitag den EC Red Bull Salzburg von der Tabellenspitze! Den Ausrutscher der Red… [weiterlesen]
ICEHL DEC VIC Runde 7
16. Okt 2020

ICEHL - Graz neuer Tabellenführer! Die Ergebnisse der 7.Runde im Überblick.

(ICEHL) Die bet-at-home Ice Hockey League ging am Freitag in die 7.Runde. Dabei fingen sich die Dornbirn Bulldogs und die Black Wings Linz hohe… [weiterlesen]
ICEHL VSV G99 Runde 6 2020 2021
11. Okt 2020

ICEHL - KAC und Linz blass - Wien und Graz deutlich.

(ICEHL) Die bet-at-home Ice Hockey League bat am Sonntag zu einigen Punktekämpfen. (Foto: Bernd Stefan) 6x durften die Graz 99ers am Sonntag in der… [weiterlesen]
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen