ICEHL - Red Bull Salzburg besiegt Bratislava zum Abschluss der 3.Runde.

 

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg gewann zum Abschluss der dritten Runde in der bet-at-home Ice Hockey League sein Heimspiel gegen Liganeuling Bratislava. Die Gäste aus der Slowakei zeigten insgesamt eine ordentliche Auswärtspremiere, agierten jedoch über die gesamte Spielzeit zu ungestüm.

 

ICEHL RBS BRA Runde 3

 

(Foto: Gepa) Youngster Paul Huber zählt in dieser Saison zum festen Stamm der Salzburger Kampfmannschaft!

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Higgs schockt Salzburg 

 

Zum Abschluss der 3. Runde kreuzten am Samstag Red Bull Salzburg und Liganeuling Bratislava die Schläger. Nach einem druckvollen Einstieg der Salzburger überraschten die Gäste durch Brock Higgs, welcher JP Lamoureux kalt erwischte und alt aussehen ließ. Die Bullen benötigten einige Minuten um sich zu Schütteln, erkämpften sich dann aber in einer harten Partie in Unterzahl den Ausgleich. JP Lamoureux's Klärungsversuch wurde urplötzlich zur Vorlage für Alexander Rauchenwald.  Der Stürmer tunnelte Peter Hamerlik, welcher 2015 mit Tschechien WM Silber holte, cool und buchsierte die Scheibe zum 1:1 über die Linie (13.). Salzburg tat sich gegen unangenehme Slowaken schwer. Der Neuling glänzte mit einem starken Forechecking und erzwang so Aufbaufehler seitens der Roten Bullen.

 

Gäste glänzten lediglich in der Kühlbox

 

Auch im zweiten Abschnitt blieb der Spielfluss bei den Gastgebern aus. Bratislava machte die Räume dicht und tauchte kaum vor dem Salzburger Gehäuse auf. Im Gegenteil. Durch zahlreiche vermeidbare Strafen nahm sich das Team von Headcoach Rostislav Docekal quasi selbst aus der Partie. Eines dieser Unterzahlspiele wussten die Bullen zu nutzen. Einen Querpass von Mario Huber konnte JJ Peterka, welcher voraussichtlich bis mitte Dezember im Volksgarten auf Torejagd geht, zur erstmaligen Führung verwerten und schrieb per Direktabhname zum 2:1 an (26.). Erst in den Schlussminuten des Mittelabschnitt's zeigten sich die Osteuropäer in der Offensive. Filip Ahl und Milos Bubela fanden in JP Lamourex jedoch Ihren Sieger.

 

Im Schlussdrittel änderte sich nichts. Die Caps stets auf der Strafbank aktiv ließen die Red Bulls mühelos zu Werke gehen. Florian Baltram sowie Dominique Heinrich in doppelter Überzahl sorgten für die Treffer 4 bzw. 5 sorgten zugleich für einen Kantersieg im Volksgarten, welcher vielleicht nicht immer schön anzusehen war. Am Ende blieb es beim verdienten 5:1 für Red Bull Salzburg. Auch, weil den Capitals aus der slowakischen Hauptstadt kaum noch was einfiel. Schon am Sonntag hat der Liganeuling die erneute Chance auf den ersten Sieg in der neuen Liga. Dann gastieren die Slowaken in Innsbruck. 




bet-at-home Ice Hockey League - Saison 2020/2021 - Runde 3
Red Bull Salzburg vs. Bratislava Capitals 5:1 (1:1/1:0/3:0)

 

Tore:
0-1 |06.| Brock Higgs
1-1 |13.| Alexander Rauchenwald (SH1)
2-1 |26.| JJ Peterka (PP1)
3-1 |48.| Alexander Rauchenwald (PP1)
4-1 |52.| Florian Baltram
5-1 |55.| Dominique Heinrich (PP2)

 

Zuschauer: 1.400 (Corona-Maßnahme)

 



Aus Salzburg: Mathias Funk

 

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

ICEHL VIC RBS Runde 8
18. Oktober 2020

ICEHL - 3 Heimsiege am Sonntag! Wien siegt im Topspiel und steht auf der Eins!

(ICEHL) Schon vor dem ersten Bully der 8.Runde sorgten zwei Spielabsagen für reichlich Wirbel. Coronabedingt durfte sich Dornbirn nicht mit Villach… [weiterlesen]
ICEHL FAV Bolzano 20 21 Runde 8
18. Oktober 2020

ICEHL - Bullen unterliegen auch in Wien! Die Ergebnisse der nur 3 Partien in der 8.Runde.

(ICEHL) Nur 3 Partien durften an diesem Sonntag ausgeführt werden. Weil Dornbirn vs. VSV und Graz vs. Bratislava coronabedingt abgesagt werden… [weiterlesen]
ICEHL Piche BWL 2020 2021
17. Okt 2020

ICEHL - 5 Pleiten am Stück! Sieglos-Black Wings im freien Fall.

(Linz) Die Black Wings Linz stecken schon im ersten Teil der neuen bet-at-home Ice Hockey League tief in der Krise. Das Team aus Oberösterreich,… [weiterlesen]
ICEHL HCI RBS Runde 7
16. Okt 2020

ICEHL - Haie schießen Bullen von der Tabellenspitze! Auch Bratislava punktet voll in Linz.

(ICEHL) Viel Bewegung in Runde 7! Die Innsbrucker Haie schossen am Freitag den EC Red Bull Salzburg von der Tabellenspitze! Den Ausrutscher der Red… [weiterlesen]
ICEHL DEC VIC Runde 7
16. Okt 2020

ICEHL - Graz neuer Tabellenführer! Die Ergebnisse der 7.Runde im Überblick.

(ICEHL) Die bet-at-home Ice Hockey League ging am Freitag in die 7.Runde. Dabei fingen sich die Dornbirn Bulldogs und die Black Wings Linz hohe… [weiterlesen]
ICEHL VSV G99 Runde 6 2020 2021
11. Okt 2020

ICEHL - KAC und Linz blass - Wien und Graz deutlich.

(ICEHL) Die bet-at-home Ice Hockey League bat am Sonntag zu einigen Punktekämpfen. (Foto: Bernd Stefan) 6x durften die Graz 99ers am Sonntag in der… [weiterlesen]
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen