ICEHL - HCB Südtirol schnappt sich NHL Erfahrung.

 

(Bozen) Der HCB Südtirol Alperia hat nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den kanadischen Verteidiger Karl Stollery verpflichtet. Der 33-Jährige absolvierte in seiner Karriere 23 NHL-Partien und holte 2018 Olympia-Bronze. Er spielte in der vergangenen Saison für den schwedischen Top-Klub Frölunda, mit dem er auch die Champions Hockey League gewann.

 

PH HCBFOXES qmdh3e

 

(Foto: HCB)

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Nach seinen ersten Schritten bei den Junioren erhielt Stollery 2012 einen unbefristeten Vertrag in der American Hockey League, wo er in seiner ersten Saison im Trikot der Lake Erie Monsters 34 Punkte in 72 Spielen erzielte. In den Jahren danach wurde er mit einem “Two Way”-Vertrag ausgestattet, der ihm auch 23 Einsätze im Trikot der Colorado Avalanche, San Jose Sharks und New Jersey Devils in der NHL ermöglichte. Zeitgleich spielte er in der AHL im Trikot der Worcester Sharks, San Jose Barracuda und Albany Devils. Im Jahr 2017 übersiedelte er nach Europa und heuerte in der KHL bei Dinamo Riga an, mit denen er auch am Spengler Cup teilnahm. In derselben Saison wurde er auch erstmals in das Team Canada einberufen und gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang die Bronzemedaille. Im darauffolgenden Jahr verblieb er in der KHL, bevor er nach Finnland zu Jokerit und 2019/20 nach Schweden wechselte: mit Frölunda gewann er durch einen 3:1-Sieg im Finale gegen Mountfield HK die Champions Hockey League.

 

„Das Programm der heurigen Saison ist sehr dichtgedrängt”, erklärt Bozens Sportdirektor Dieter Knoll, „es stehen noch jede Menge Spiele an: durch die Verletzungen ist unsere Defensive unzureichend aufgestellt und aus diesem Grund haben wir Karl verpflichtet, der uns durch seine Erfahrung und sein Talent sicherlich eine große Hilfe sein wird“.

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

ICEHL RBS VSV Jän 21
17. Januar 2021

ICEHL - Villach überrascht Salzburg und gewinnt in Overtime.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Sonntag auch das zweite Duell mit einem Kärntner Klub an diesem Wochenende. Nach dem 3:6 in Klagenfurt… [weiterlesen]
Mocher BWL Transfer jän 21
17. Januar 2021

ICEHL - Keine Chance in Linz! Paul Mocher wird ausgeliehen.

(Linz) Die Black Wings Linz verständigten sich mit dem EC Kitzbühel zu einem Leihgeschäft. So wird Torhüter Paul Mocher nach Tirol verliehen, um dort… [weiterlesen]
ICEHL VIC HCI Jän 21
16. Jan 2021

ICEHL - Dornbirn bleibt auch in Bratislava in der Spur - Wien und Innsbruck benötigen…

(ICEHL) Auch am Samstag wurde in der bet-at-home Ice Hockey League gespielt. Innsbruck gastierte in Wien, Bratislava begrüßte die formstarken… [weiterlesen]
ICEHL VSV HCB Jän 21
15. Jan 2021

ICEHL - KAC gewinnt Topspiel gegen Salzburg! Dornbirn überrascht in Szekesfehervar.

(ICEHL) Die Formkurve der Graz 99ers sie zeigt weiter nach unten. Die Steirer mussten sich am Freitag auch den Bratislava Capitals klar geschlagen… [weiterlesen]
PH GRAZ99ERS qmznzp
15. Jan 2021

ICEHL - Bratislava sichert sich bei enttäuschenden Graz 99ers drei Punkte.

(Graz) Graz 99ers vs iClinic Bratislava Capitals hieß die Paarung am Freitag und die 99ers wollten nach zwei herben Niederlagen wieder abliefern.… [weiterlesen]
ICEHL RBS VIC Jän 21
12. Jan 2021

ICEHL - Wien gewinnt Eishockey-Schlager! Bozen und Bratislava knapp.

(ICEHL) Drei Partien fanden am Dienstag in der bet-at-home Ice Hockey League statt. Nachdem am Montag bereits Dornbirn die Graz 99ers besiegte,… [weiterlesen]
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen