ICEHL - Das ist das VSV Torhüter-Gespann 21/22.

 

(Villach) Der EC GRAND Immo VSV verpflichtet für die kommende Saison den international erfahrenen italienischen Nationalteam-Torhüter Andreas Bernard. Der Südtiroler hat insgesamt 232 Spiele in der höchsten finnischen Liga bestritten, war zuletzt in der schwedischen Allsvenskan bei Väsby IK im Einsatz und wird in der kommenden Saison gemeinsam mit VSV-Youngster Alexander Schmidt das neue Torhüter-Gespann bei den „Adlern“ bilden. Ali Schmidt, zweifelsohne der Aufsteiger der Saison beim EC GRAND Immo VSV, wurde gleich zwei Jahre an den Verein gebunden!

 

126045243 3370543386391958 3879315927120079326 n

 

(Foto: Vanna Antonello)

 

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

„Ich bin überzeugt, dass wir für die kommende Saison zwei ganz starke Goalies verpflichten konnten. Mit Andreas Bernard ist es gelungen, einen international sehr erfahrenen Torhüter ins Team zu holen. Gleichzeitig haben wir mit Ali Schmidt, der heuer gezeigt hat, dass er auch das Potential zum Einser-Tormann hat, einen hochtalentierten Goalie aus dem eigenen Nachwuchs gleich für zwei Saisonen an den Klub gebunden”, freut sich EC GRAND Immo VSV-Sportvorstand Gerald Rauchenwald.

 

Im Alter von 16 Jahren debütierte der heute 30-Jährige Andreas Bernard in der Saison 2006-2007 in Italiens zweiter Liga für Neumarkt und wechselte 2008 zum Erstligisten nach Bozen. Nach einer weiteren Saison ging er nach Finnland und kam ab der Spielzeit 2010/2011 für SaiPa und Ässät zu insgesamt 232 Erst- und 53 Zweitliga-Spielen. In der vergangenen Saison erfolgte dann für zehn Spiele die Rückkehr in die Heimat nach Südtirol. Nach einer Verletzung des etatmäßigen Einser-Goalies der Bozen Foxes, Leland Irving, überzeugte er mit starken Leistungen und einer Top-Fangstatistik von knapp 94 Prozent! Zuletzt war er in der Allsvenskan, der zweiten schwedischen Liga, bei Väsby IK tätig.

 

Auch international kann Bernard auf viel Erfahrungen verweisen: Bei den Weltmeisterschaften der Division I in den Jahren 2013 und 2015 wurde er jeweils zum besten Spieler seiner Mannschaft gewählt, 2016 und 2018 stand er ebenso in Italiens Nationalteam-Aufgebot. Zudem vertrat er seine Farben bei der Qualifikation für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang 2018.

 

Das Villacher Goalie-Duo komplettieren wird VSV-Youngster Ali Schmidt. Der junge Torhüter, der mit großartigen Leistungen maßgeblichen Anteil am Play-off Einzug der „Adler“ hatte, verlängert seinen Vertrag bei den Blau-Weißen gleich um zwei weitere Jahre. Der 21-jährige gebürtige Villacher, der in der abgelaufenen Saison zu insgesamt 22 Einsätzen, davon auch zu fünf Play-off-Spielen kam, freut sich sehr, weiterhin für seinen Heimatverein zu spielen: „Ich bin sehr, sehr glücklich, auch in den kommenden zwei Saisonen für den VSV am Eis zu stehen. Ich danke dem Vorstand für das Vertrauen. Mein Ziel ist es, mich in den kommenden Jahren entsprechend weiterzuentwickeln, darauf liegt nun mein ganzer Fokus. Ich freue mich jetzt schon wieder auf die neue Saison – hoffentlich dann auch wieder mit den VSV-Fans in der Halle!”

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

HCB KAC Spiel 3
16. April 2021

Finals 2021 - Bozen schreibt erstmals an! KAC verpasst Matchpucks!

(Finals 2021) Bozen ist in der Serie! Der HCB Südtirol schrieb am Freitag erstmals in dieser Finalserie an und gewann nach zwei Pleiten gegen den EC… [weiterlesen]
Mario Huber Verlängerung
16. April 2021

ICEHL - Mario Huber stürmt weiterhin für die Roten Bullen.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg und Stürmer Mario Huber arbeiten auch in Zukunft zusammen und gehen gemeinsam in die neue Saison 2021/22. (Foto:… [weiterlesen]
S Zauner
16. Apr 2021

ICEHL - Nächste Unterschrift fix! Sebastian Zauner bleibt beim VSV.

(Villach) Die Kaderplanung beim EC GRAND Immo VSV schreitet zügig voran: Verteidiger Sebastian Zauner, der im Vorjahr aus der DEL2 zu den Blau-Weißen… [weiterlesen]
HCB Wall
16. Apr 2021

Finals 2021 - Spiel 3 am Abend in Bozen! - Sichert sich der KAC drei Matchpucks?

(Finals 2021) Die Finalserie der bet-at-home ICE Hockey League kehrt am Freitag mit Spiel 3 nach Bozen zurück. (Foto: Vanna Antonello) TEILEN… [weiterlesen]
VSV 67
16. Apr 2021

ICEHL - Innsbruck und Villach verlängern Verträge.

(ICEHL) Routinier Jan Lattner geht in seine dritte Saison beim HC TIWAG Innsbruck. Der 31-jährige Tscheche war im abgelaufenen Grunddurchgang der… [weiterlesen]
HCB Tunnel
14. Apr 2021

Finals 2021 - Bozen nach 0:2 in der Serie mit dem Rücken zur Wand.

(Finals 2021) Der EC-KAC ist in der „best-of-7“-Finalserie der bet-at-home ICE Hockey League mit 2:0 in Führung gegangen. Am Dienstag erkämpften sich… [weiterlesen]
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.