Playoffs 2021 - Leere in Salzburg! Was geht noch bei den Red Bulls?

 

(Playoffs 2021) Auch das dritte Halbfinal-Duell gegen den EC KAC ging am Donnerstag verloren. Bei den Roten Bullen war man sich nach dem 0:6 einig: "Das war nichts!".

 

5623958

 

(Foto: Gepa) Ein mannschaftlicher Totalausfall der Red Bulls am Donnerstag beim KAC! Am Samstag droht das Aus im Halbfinale!

 

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Rundumschlag von Baltram

 

"So gewinnst du nicht mal ein Spiel im Grunddurchgang!", zeigte sich nach der Partie ein leerer Florian Baltram enttäuscht vom Auftritt seiner Mannschaft. Der KAC stürmte mit 6:0 über die Eis-Bullen hinweg und kann Salzburg am Samstag per "Sweep" in den Sommer-Urlaub schicken. Über 60 Minuten hatten die Bullen bei der Machtdemonstration des Rekordmeisters das Nachsehen."Das hatte nichts mit Halbfinal-Eishockey zu tun und war von jedem Einzelnen einfach zu wenig!", gab Florian Baltram seinen Teamkollegen auf die knapp drei Stunden dauernde Heimfahrt nach Salzburg mit.

 

Siegen oder Fliegen

 

Das halbe Dutzend voll machten zuvor Thomas Hundertpfund und Sturm-Star Nick Petersen per Doppelpack sowie Ex-Bulle Samuel Witting und Kapitän Manuel Ganahl. Bezeichnend für den desaströsen salzburger Auftritt war zudem, dass JP Lamoureux zum fünften mal in Folge am Wörthersee vorzeitig das Eis verließ. Nach dem fünften Gegentor zog Dompteur Matt McIlvane die Notbremse zwischen den Pfosten und gab dem Schweden Jesper Eliasson die Chance. Am kommenden Sonntag feiern Christen die Auferstehung Jesu. Ob Salzburg am Samstag die Auferstehung der Roten Bullen feiert, steht in den Sternen. Sicher ist aber, der Salzburger Truppe bleibt am Sonnabend nur ein Sieg.

 

 

 

MFUN

 

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

HCB KAC Spiel 3
16. April 2021

Finals 2021 - Bozen schreibt erstmals an! KAC verpasst Matchpucks!

(Finals 2021) Bozen ist in der Serie! Der HCB Südtirol schrieb am Freitag erstmals in dieser Finalserie an und gewann nach zwei Pleiten gegen den EC… [weiterlesen]
Mario Huber Verlängerung
16. April 2021

ICEHL - Mario Huber stürmt weiterhin für die Roten Bullen.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg und Stürmer Mario Huber arbeiten auch in Zukunft zusammen und gehen gemeinsam in die neue Saison 2021/22. (Foto:… [weiterlesen]
S Zauner
16. Apr 2021

ICEHL - Nächste Unterschrift fix! Sebastian Zauner bleibt beim VSV.

(Villach) Die Kaderplanung beim EC GRAND Immo VSV schreitet zügig voran: Verteidiger Sebastian Zauner, der im Vorjahr aus der DEL2 zu den Blau-Weißen… [weiterlesen]
HCB Wall
16. Apr 2021

Finals 2021 - Spiel 3 am Abend in Bozen! - Sichert sich der KAC drei Matchpucks?

(Finals 2021) Die Finalserie der bet-at-home ICE Hockey League kehrt am Freitag mit Spiel 3 nach Bozen zurück. (Foto: Vanna Antonello) TEILEN… [weiterlesen]
VSV 67
16. Apr 2021

ICEHL - Innsbruck und Villach verlängern Verträge.

(ICEHL) Routinier Jan Lattner geht in seine dritte Saison beim HC TIWAG Innsbruck. Der 31-jährige Tscheche war im abgelaufenen Grunddurchgang der… [weiterlesen]
HCB Tunnel
14. Apr 2021

Finals 2021 - Bozen nach 0:2 in der Serie mit dem Rücken zur Wand.

(Finals 2021) Der EC-KAC ist in der „best-of-7“-Finalserie der bet-at-home ICE Hockey League mit 2:0 in Führung gegangen. Am Dienstag erkämpften sich… [weiterlesen]
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.