EBEL - Transferhammer beim EC KAC!

 

 

(EBEL/EC-KAC) PM: Stürmer Andrew Kozek kehrt in die Erste Bank Eishockey Liga zurück und schließt sich den Rotjacken an.

 

DSC 8273 66

(Foto: Birgit Eiblmeier / Eishockey-Online) 

 


 

Der EC-KAC freut sich, die Verpflichtung von Andrew Kozek bekanntgeben zu können. Der kanadische Stürmer ist in der Erste Bank Eishockey Liga bereits bestens bekannt, von 2012 bis 2016 repräsentierte er den Dornbirner EC und den EHC Linz. Sowohl in seinem ersten als auch seinem letzten Jahr in der Liga avancierte er zum besten Torjäger im Bewerb, insgesamt erzielte er 153 Treffer in 245 Partien für die Bulldogs und die Black Wings. Die vergangene Spielzeit verbrachte der 31-Jährige bei den Nürnberg Ice Tigers in der DEL, heuer spielte er für Erstligisten in Finnland (Vaasan Sport) und Schweden (Mora IK).

 

Dieter Kalt, Head of Hockey Operations: „Die Belastungen, die in den kommenden Wochen auf unsere Kampfmannschaft und unser Farmteam zukommen, sowie die bevorstehenden Olympischen Winterspiele und Länderspiele, aber auch die aktuelle Verletztensituation im EBEL-Kader haben dazu geführt, dass wir die aktuelle Personalsituation noch einmal überdacht haben. Mit Andrew Kozek haben wir einen Spieler gefunden, dessen Stärken in einem Bereich liegen, in dem wir heuer bisher Probleme hatten. Zudem konnte er seine Qualitäten in unserer Liga in den vergangenen Jahren bereits hinreichend unter Beweis stellen. Wir freuen uns, Andrew Kozek in Klagenfurt begrüßen zu können und ihn in den kommenden Wochen gut in unser Team integrieren.“

 

Die vertragliche Vereinbarung zwischen Andrew Kozek und dem EC-KAC erstreckt sich über den Rest der Saison 2017/18. Der Kanadier wird zu Beginn der kommenden Woche mit seiner Familie in Klagenfurt erwartet, wann er sein Debüt für die Rotjacken geben kann, hängt vom Verlauf der Anmeldeformalitäten ab.

 

 

 

 

 

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

AP4A3087
21. Januar 2019

EBEL - Kampf um Platz 6 spitzt sich zu! Das Restprogramm der Kontrahenten.

(EBEL) Der Grunddurchgang in der Erste Bank Eishockey Liga neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Besonders der Kampf um Platz 6 spitzte sich in… [weiterlesen]
FAV GOALIE
20. Januar 2019

EBEL - Osteuropäer triumphieren im EBEL-Westen!

(EBEL) Fehervar AV19 und der HC Orli Znojmo sicherten sich im Westen Österreichs Auswärtssiege. Während die Ungarn den Sieg erst in der Verlängerung… [weiterlesen]
2019.01.20 bwl vsvII lebler.2.250
20. Jan 2019

EBEL - Befreiungsschlag! Black Wings Linz schießen sich gegen den EC VSV den Frust von der Seele!

(EBEL) Was für ein Eishockeyabend für die EHC LIWEST Black Wings Linz! Das Team von Headcoach Tom Rowe feierte im Heimspiel gegen den EC Panaceo VSV… [weiterlesen]
VIC KAC 200119
20. Jan 2019

EBEL - Nick Petersen schießt den EC KAC in die Playoffs! Graz unterliegt dem Meister.

(EBEL) Zwei Topspiele gab es am Sonntag in der Erste Bank Eishockey Liga. Während die Vienna Capitals den Klagenfurter AC begrüßten, hatten die Graz… [weiterlesen]
AP4A2045
19. Jan 2019

EBEL - Dornbirn Bulldogs ringen Orli Znojmo nieder!

(EBEL) Im einzigen Samstagspiel der Erste Bank Eishockey Liga feierten die Dornbirn Bulldogs einen wichtigen Heimsieg im Kampf um die Top-6. Zum… [weiterlesen]
VIC VSV EBEL ROMIG SHOOT
18. Jan 2019

EBEL - Fehervar AV19 gelingt der einzige Auswärtserfolg am Freitag! Die Partien in der…

(EBEL Kompakt) In der Erste Bank Eishockey Liga gab es am Freitag nur einen Auswärtssieg! Dieser gelang Fehervar in Klagenfurt. Ansonsten setzten… [weiterlesen]


 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen