EBEL - Black Wings Linz holen Gerd Kragl zurück

 

(EBEL/EHC LIWEST Black Wings Linz) PM Länger als ursprünglich geplant war zuletzt Gerd Kragl als Leihgabe der LIWEST Black Wings beim EBEL Mitbewerber in Villach aktiv. Der Linzer Abwehrspieler wird ab sofort aber wieder in die Stahlstadt zurück beordert und kehrt damit in den Kader der Oberösterreicher zurück.

 

2017.10.01.bwl alba1 moderer1.250

( Foto eishockeyonline.at / Archiv )

 


 


Exakt zwei Monate nachdem die LIWEST Black Wings Verteidigertalent Gerd Kragl leihweise nach Villach geschickt hatten, kehrt der 20-Jährige wieder nach Linz zurück. Ursprünglich hätte Kragl lediglich vier Wochen beim VSV auflaufen sollen, auf Bitten der Kärntner wurde diese Vereinbarung aber bis auf Widerruf verlängert.

 


Seit dem gestrigen Spieltag in der Qualification Round der Erste Bank Eishockey Liga haben die Kärntner keine Chance mehr auf die Play Offs, während die Mannschaft von Troy Ward ihre Vorbereitungen auf das Viertelfinale voll aufgenommen hat. Daher wird Kragl mit sofortiger Wirkung zurückbeordert und steht damit wieder für die Linzer zur Verfügung.

 

 



 


Gerd Kragl stand in der laufenden Saison insgesamt 13 Mal für die LIWEST Black Wings am Eis und konnte vereinbarungsgemäß seine ersten Erfahrungen in der Erste Bank Eishockey Liga sammeln. Dabei konnte der Verteidiger sogar sein erstes Tor erzielen und bereitete einen weiteren Treffer vor. Zusätzlich zu den EBEL Einsätzen war Kragl zudem in der Alps Hockey League für Zell am See tätig (12 Spiele, 3 Tore, 1 Assist) und agierte auch in der EBYSL für die LIWEST Black Wings (4 Spiele, 3 Assists). In den vergangenen zwei Monaten spielte Kragl insgesamt 19 Mal für den VSV und zeigte eine sehr konstante und kompakte Leistung, blieb aber ohne Scorerpunkte.

 


„Die wichtigste Eishockeyzeit des Jahres steht vor der Tür und wir wollen für alle Fälle gerüstet sein“, sagt Manager Christian Perthaler. „Gerd Kragl hat in Villach viel Eiszeit und Erfahrung gesammelt und spielt auch in unseren Planungen für die Zukunft eine wichtige Rolle.“

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

VIC ZNO PLAYOFF VF5
22. März 2019

EBEL Playoffs - Wien und Klagenfurt durch! 99ers und Red Bulls zittern.

(EBEL Playoffs 2019) Bozen und Znojmo können Urlaub buchen! Wien zieht zusammen mit dem EC KAC ins Halbfinale ein. Graz und Salzburg müssen weiter… [weiterlesen]
54524763 2041699805942996 7840421554277056512 n
22. März 2019

EBEL Playoffs - KAC bangt vor Spiel 5 um Nick Petersen und Co.

(KAC) 3:1 führen die Rotjacken in der Viertelfinalserie gegen Meister Bozen. Daheim wollen die KACler am Freitag den Halbfinaleinzug fixieren, müssen… [weiterlesen]
ZNO VIC PLAYOFFS19
19. Mär 2019

EBEL - Meister wendet Sweep ab! Wien, Graz und Salzburg mit 3.Sieg.

(EBEL Playoffs 2019) Bozen vertagt das Saisonende! Der Meister sicherte sich am Dienstag den ersten Playoff-Sieg gegen den KAC, während Salzburg,… [weiterlesen]
54521962 2035565596556417 351661970757255168 n
18. Mär 2019

EBEL Playoffs - KAC sichert sich Matchpucks! Wien, Graz und Salzburg mit Serienführung.

(EBEL Playoffs 2019) Der EC KAC sicherte sich in Spiel 3 gegen den Meister den dritten Sieg und steht somit mit einem Bein im Halbfinale der EBEL… [weiterlesen]
PLAYOFFS RBS FAV
15. Mär 2019

EBEL Playoffs - Nur Znojmo sah keine Verlängerung. - 121 Minuten in Bozen!

(EBEL Playoffs 2019) Was für eine Friday-Hockey-Night! Nur in Znojmo musste man am Freitag nicht nachsitzen! In Südtirol dauerte die Messe sogar bis… [weiterlesen]
DESOUSA
13. Mär 2019

EBEL Playoffs - Die Ergebnisse zum Auftakt in die Erste Bank Eishockey Liga Playoffs 2019.

(Playoffs 2019) Spiel 1 in den Erste Bank Eishockey Liga Playoffs 2019 ist gespielt. Besonders die Vienna Capitals unterstrichen Ihre Favoritenrolle… [weiterlesen]


 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen