AHL - Lockerer Heimsieg für die Red Bull Hockey Juniors.

 

(EBEL/EC Red Bull Salzburg) MF: Die Red Bull Hockey Juniors gewannen am Samstag ihr Heimspiel gegen den EC Bregenzwerwald locker mit 4:2 und sicherte sich damit den zweiten Sieg in Folge.

 

RB Hockey Juniors

(Foto: Archiv)

 


 

In einem von Beginn an temporeichen Spiel nutzten die Gäste aus Vorarlberg prompt die erste Möglichkeit. Weil Yannic Pilloni eine Strafe wegen zu vielen Feldspielern absaß, stand Daniel Ban in Überzahl goldrichtig vor dem Tor von Nicolas Wieser und netzte cool zur Gästeführung ein (2.). Die Salzburger schüttelten sich kurz und fanden fortan auch in der Offensive statt. Die Zuschauer in der Eisarena erlebten turbulente "Sekunden". Nachdem die Red Bulls durch Maximilian Reberning zum 1:1 ausgleichen konnte (6.), brachte Aleksi Järvinen seinen ECB 20 Sekunden später wieder mit 2:1 in Front. Doch auch hier ließ die Antwort der Hockey Juniors nicht lange auf sich warten. Julian Klöckl glich die Partie wiederum nur 75 Sekunden später zum zweiten Mal an diesem Abend aus und schob zum 2:2 ein (8.). Nach turbulenten ersten 10 Minuten verflachte die Begegnung zunehmend.

 

Erst im zweiten Abschnitt fiel der nächste Treffer. Nachdem Oliver Nordberg knapp verpasste, legte der Schwede kurz darauf quer auf Nico Feldner, dieser stand goldrichtig und markierte somit die erste Bullenführung zum 3:2 (22.). Der Vorlagengeber aus Skandinavien sorgte weiter für viel Abwehrarbeit beim ECB, setzte sich aber gekonnt durch und erhöhte die Führung der Mozartstädter auf 4:2 (26.). Nach dem 2:2 Ausgleich in der siebten Minute tat sich der EC Bregenzerwald um Kapitän Christian Ban schwer, trainiertes umzusetzen und Chancen zu kreieren. Erst im Powerplay nach einer guten halben Stunde setzte sich das Team von Headcoach Guntram Schedler für einen kurzen Moment in der Offensivzone fest, ohne dabei großartig für Gefahr zu sorgen. Die Wälder hatten mit der Pausensirene sogar Glück, dass der Schuss von Aljaz Predan verzog.

 

 



 

Die Roten Bullen, welche am Abend erstmals mit 5 gebürtigen Salzburgern agierten, gaben auch im Schlussdrittel deutlich den Ton an, nahmen den Gang raus und ließen kaum gegnerische Offensivaktionen zu. Die Gäste aus dem Bregenzwerwald brachten auch in den Schlussminuten kaum zählbares auf das Eis, gingen 90 Sekunden vor dem Ende aber all in und nahmen Thomas Stroj für einen zusätzlichen Feldspieler aus dem Tor. Doch auch das brachte keine Wende mehr und so steht der ECB weiter im unteren Bereich der AHL-Tabelle. Am Donnerstag geht es für das Team aus Vorarlberg zu den starken Buam nach Ritten. Salzburg hingegen feierte den zweiten Sieg in Folge und erwartet am Donnerstag den HDD Jesenice in Slowenien.

 


 

ALPS HOCKEY LEAGUE - SAISON 2018/2019
Red Bull Hockey Juniors vs. EC Bregenzerwald 4-2 (2:2/2:0/0:0)

 

Tore:
0:1 | 01:56 | Daniel Ban PP1
1:1 | 06:00 | Maximilian Reberning
1:2 | 06:20 | Aleksi Järvinen
2:2 | 07:35 | Julian Klöckl
3:2 | 21:31 | Nico Feldner
4:2 | 25:14 | Oliver Nordberg

 

 

Aus Salzburg: Mathias Funk

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 

 


Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

G99 Bednar
13. Januar 2019

EBEL - Graz und Bozen mit Siegen! Villach verliert.

(EBEL) Die Graz 99ers können Dank eines 3:1 Sieges am Sonntag in Tirol kommendes Wochenende schon das Playoff-Ticket lösen! Bozen musste in Znojmo… [weiterlesen]
ANÖDL
13. Januar 2019

EBEL - KAC & Wien in torlaune!

(EBEL) Der EC KAC und die Vienna Capitals zeigten sich am Sonntag in torlaune! Während es Klagenfurt enger als gedacht gestalltete, hatten die Caps… [weiterlesen]
GEPA full 8878 GEPA 13011970064
13. Jan 2019

EBEL - Salzburg bereit für den CHL Hit gegen München!

(EBEL) Generalprobe geglückt! Der EC Red Bull Salzburg fegte am Sonntag die Liwest Black Wings Linz mit 6:1 vom Eis und ist bereit für das Rückspiel… [weiterlesen]
49443005 379279139500497 8736115053754843136 n
11. Jan 2019

EBEL - Dornbirn machts zweistellig. Last-Minute Sieg für den KAC & Black Wings auch unter Mark…

(EBEL am Freitag) Die Dornbirn Bulldogs zeigtem am Freitag beim Gastspiel in Zagreb kein Mitleid und schenkten den Kroaten 10! Stück ein. Der KAC… [weiterlesen]
2017.08.11.bwl.stt.test.lebler2.250
11. Jan 2019

EBEL - Wer wird der neue starke Mann an der Bande der Black Wings Linz?

(Linz) Wer nimmt den Platz von Troy Ward an der Bande der Liwest Black Wings Linz ein? Diese Frage dürfte wohl erst nach diesem Spielwochenende in… [weiterlesen]
Troy Ward
08. Jan 2019

EBEL - Bombe am Montag geplatzt! Black Wings Linz entlassen Troy Ward!

(EBEL) Troy Ward ist ab sofort nicht mehr Trainer der LIWEST Black Wings. Die Linzer haben sich entschieden, ihren Cheftrainer per heutigem Tag… [weiterlesen]

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen