AHL - Rittner Buam fixieren im Mitteldrittel Sieg beim EC Bregenzerwald.

 

(AHL) Im einzigen Alps Hockey League Spiel am Mittwoch, feierten die Rittner Buam einen 8:4 Sieg über den EC Bregenzerwald- Es war bereits der 11. AHL-Sieg in Folge der Südtiroler. Olegs Sislannikovs und Alex Frei schrieben an diesem Abend gleich dreimal an.

 

 

DSC 6714

 

(Foto: Bernd Stefan)

AHL Logo 2016 300pix
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 
 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
   

 

EC Bregenzerwald vs. Rittner Buam 4:8 (1:2, 2:5, 1:1)

 
Beide Teams lieferten ein attraktives erstes Drittel. Die Buam eröffneten das Spiel mit einem schnellen Tor. Alex Frei traf nach nur 55 Sekunden. Auf beiden Seiten gab es einige Chancen. Es dauerte aber weitere 16 Minuten bis einer der beiden Goalies wieder hinter sich greifen musste. Olegs Sislannikovs verdoppelte nach Assist von Ivan Tauferer die Führung. Die Gastgeber hatten aber die richtige Antwort parat. Henrik Neubauer gelang in Überzahl der Anschlusstreffer. Ritten verbuchte auch im zweiten Abschnitt einen famosen Start. Die Südtiroler sorgten für drei weitere Tore in den ersten drei Minuten. In diesem Abschnitt dauerte es lediglich 24 Sekunden, bis Sislannikovs sein zweites Tor des Abends erzielte. Alexander Eisath und Sislannikovs zum Dritten, stellten eine 5:1 Führung her. Bregenzerwald kämpfte sich aber wieder zurück. Kai Fässler und Mikko Virtanen verkürzten auf 3:5. Ritten legte aber wieder gehörig vor. Simon Kostner und Alex Frei endeten das sieben-Tore-Drittel mit zwei weiteren Treffern für die Buam. Bregenzerwald steckte aber nicht auf und Daniel Ban eröffnete den finalen Abschnitt mit dem 4:7 in Überzahl. Ritten verteidigte allerdings die Führung erfolgreich und Alex Frei stellte mit seinem dritten Tor des Abends den Endstand von 8:4 her.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

GEPA full 09724 GEPA 23081955039 raffl
23. August 2019

Red Bulls Salute 2019 - München trifft auf Malmö im Finale

(Red Bulls Salute 2019) Beim diesjährigen Red Bulls Salute 2019 in Kitzbühel nahmen die europäischen Spitzenteams EC Red Bull Salzburg, Malmö… [weiterlesen]
Zalewski
23. August 2019

EBEL - Vienna Capitals sichern sich DEL Stürmer!

(Wien) Die spusu Vienna Capitals haben ihren letzten Platz im Kader für die kommende Saison in der Erste Bank Eishockey Liga besetzt. Der Vizemeister… [weiterlesen]
68877751 10217047340170117 7455788193330233344 n
23. Aug 2019

PreSeason - Hohe Niederlagen für Znojmo und Villach.

(PreSeason) Der HC Orli Znojmo und der EC Panaceo VSV mussten sich in ihren heutigen Preseason-Spielen jeweils deutlich geschlagen geben. Während die… [weiterlesen]
KAC SCHUSS
22. Aug 2019

PreSeason - Kärntner Klubs weiterhin mit starker Vorbereitung.

(PreSeason) Der EC-KAC hat die Preseason ohne Niederlage beendet. Mit dem 3:1-Heimsieg über die Grizzlys Wolfsburg (GER) gewann der regierende… [weiterlesen]
AP4A2722
19. Aug 2019

PreSeason - Die Testspiele vom Sonntag im Überblick.

(PreSeason) Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ ist erfolgreich in die Preseason gestartet. Die beiden Neuzugänge Joel Broda und Jesper Thörnberg… [weiterlesen]
Haha
18. Aug 2019

PreSeason - Salzburg noch sieglos! Graz schlägt Köln, KAC holt Turniersieg.

(PreSeason) Auch am Samstag wurde wieder fleißig getestet. Neben Salzburg waren auch Graz und Meister Klagenfurt im Einsatz. Während die Red Bulls… [weiterlesen]
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen