ÖEHV - Trotz Niederlage gegen Russland zufriedene Gesichter beim ÖEHV!

 

(ÖEHV - Österreichischer Eishockeyverband) MF: Tolle Moral der ÖEHV Cracks! Im alles entscheidenden Spiel um den Turniersieg verpasste die österreichische Eishockey-Nationalmannschat die große Sensation gegen Olympiasieger Russland nur denkbar knapp.

 

Alrosa Cup

(Foto: Russia-Hockey)

 


 

Gegen erwartend starke Russen musste die ÖEHV Auswahl nach dem ersten Drittel einen enormen Rückstand hinterherlaufen. Im ersten Abschnitt schlug die Sbornaja durch Vitaly Kravtsov (15.) und Artyom Gareyev (18.) gleich doppelt in Überzahl zu. Das 3:0 folgte nur wenige Augenblicke später durch Igor Isajev (20.).

 



 

Gegen die aus KHL Cracks gespickte russische Auswahl kämpfte sich das Team von Headcoach Roger Bader eindrucksvoll zurück. Im Mitteldrittel gelang Brian Lebler im Powerplay der 3:1 Anschlusstreffer in Minute 32. Im Schlussabschnitt war es Manuel Ganahl kurz nach Wiederbeginn, der das 3:2 nachlegte (41.), ehe salzburgs Alex Cijan die Partie ausglich und zum 3:3 anschrieb (56.). 

 

In der Verlängerung war es Youngster Danila Moiseyev von KHL Klub Vityaz Podolsk, der den 4:3 Game-Winner vor 4.500 Zusehern in St.Petersburg erzielte (63.) und den Russen damit den Sieg beim Alrosa-Cup 2018 bescherte. Mit zwei Siegen aus drei Partien kann Österreich jedoch hochzufrieden sein. Für die anstehende WM kommende Woche scheint Roger Bader seine Mannen auf Trap gebracht zu haben. Der ÖEHV startet am Samstag um 12:15 in Kopenhagen gegen die Schweiz in die Weltmeisterschaft 2018. 

 

 

Aus St.Petersburg: Mathias Funk

 

 


Logo eishockey online at rund reishockeyonline.at ist ein österreichisches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über den Eishockeysport in Österreich, die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), die Alps Hockey League (AHL) und die österreichische Nationalmannschaft.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-online.com
www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

 

 


OEHV - Eishockey News

RBS RBM

CHL - Der Sieger heißt Red Bull!

17 Januar 2019
(CHL) Nach zwei packenden Partien setzte sich der EHC Red Bull München mit all seiner Routine am Mittwoch im Rückspiel beim EC Red Bull Salzburg mit 3:1 durch und steht damit verdient im Finale der…
SKODA PILSEN 2

CHL - Frölunda Indians schlagen Pilsen und stehen im Finale der Champions Hockey League!

15 Januar 2019
(CHL) Die Frölunda Indians stehen als erstes Team fix im Finale der Champions Hockey League! Die Schweden setzten sich im Halbfinale gegen den HC Skoda Pilsen durch und warten nun auf ihren Gegner.…

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen