EBEL - Bozen und Villach punkten!

 

(EBEL) Bozen und Villach mit wichtigen Punkten am Dienstag!

 

 

HCB BWL PIC EBEL Jan20

 

(Foto: HCB)

EBEL Logo
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Bozen nach Sieg über Linz wieder in den Top-5


Der HCB Südtirol Alperia ist mit einem 3:2-Heimsieg über den EHC Liwest Black Wings Linz wieder in die Top-5 zurückgekehrt und hat vor den finalen drei Spielen zwei Punkte Vorsprung im Kampf um die Pick Round. Für Bozen’s Neo-Headcoach Greg Ireland war es der erste Heimsieg, für die „Füchse“ der insgesamt 22. gegen Linz, das trotz der Niederlage an fünfter Stelle rangiert. Im Startdrittel dominierte das Heimteam – auch weil Linz zu oft zu weit weg vom Mann stand – und holte sich durch Sebastien Sylvestre (10.) eine knappe Führung. Diesen und auch den erneuten Vorteil von Colton Hargrove (30.) konnten die Gäste aus Linz, auch dank eines starken David Kickert’s (43 Saves), stets durch Blue-Liner ausgleichen. Im Schlussdrittel wurde es ruppiger, mit Vorteilen für die Südtiroler, wo dann abermals Sylvestre (51.) traf, einen Giliati-Schuss abfälschte, und für die Entscheidung sorgte.

 

VSV nach Season-Sweep über Dornbirn weiter im Rennen um Top-5


Der EC Panaceo VSV untermauerte vor heimischem Publikum seine Anwartschaft auf die Pick Round. Das klare 6:1 gegen das Tabellenschlusslicht Dornbirn Bulldogs war Villach’s vierter Heimsieg in Serie, der die „Adler“ bis auf drei Punkte an die fünftplatzierten Linzer heranbrachte. Die Kärntner gewannen damit auch das vierte Saisonduell mit den Vorarlbergern. Im Startdrittel unterstrich der VSV seine Qualitäten in Überzahl, schlug durch Brodie Reid (18.) und Patrick Bjorkstrand (19.) doppelt zu. Keaton Ellerby sorgte dann noch am „Buzzer“ für den Anschlusstreffer. Zu Beginn des Mitteldrittels stellte aber Alexander Lahoda (22.) mit einem sehenswerten Solo sofort wieder auf plus zwei – und die Villacher bauten ihren Vorteil durch Chris Collins (35.) „shorthanded“, Anton Karlsson (42.), der nach sieben Spielen wieder scorte, und Nico Brunner (46.) zu einem ungefährdeten Heimsieg aus.

 

Weitere News aus der Ersten Bank Eishockey Liga

RBS VIC EBEL Feb20
23. Februar 2020

EBEL - Wien schießt sich in Salzburg aus der Krise!

(RBSvsVIC) Die Vienna Capitals schossen sich am Sonntag ausgerechnet bei Red Bull Salzburg aus der Krise! Nach zuletzt 4 Pleiten am Stück meldete… [weiterlesen]
BWL DEC Feb20
22. Februar 2020

EBEL - Black Wings Linz trotz Heimsieges noch nicht fix in den Playoffs! Neubauer Man of the Match.

(BWLvDEC) Klare Vorzeichen vor dem 38. Duell zwischen den Linzern und den Bulldogs ausdem Ländle: Während das Heimteam mit einem Sieg die PO… [weiterlesen]
HCB RBS Feb20
21. Feb 2020

Nach Bullenpleite in Bozen: "In dieser Liga wirst du sehr schnell bestraft!".

(HCBvRBS) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Freitag beim HCB Südtirol Alperia denkbar knapp mit 3:2 und geht trotz der unveränderten Tabellenlage… [weiterlesen]
Enroth Jhonas KAC at Graz Feb 20
21. Feb 2020

EBEL - KAC Sieg bei Enroth-Debüt! - Entscheidung in Villach und Linz vertagt.

(EBEL) Der Kampf um die Playoffs in der Erste Bank Eishockey Liga geht auch am Sonntag weiter! Trotz jeweiliger Siege blieb die große Party in… [weiterlesen]
N Petersen
21. Feb 2020

EBEL - KAC stellt sich vor Nick Petersen und droht Anhängerschaft!

(KAC) Der KAC droht seinen Fans! Wie der Rekordmeister über seinen Facebook-Kanal verlauten ließ, prüfe der Klub nach Ablauf der Saison rechtliche… [weiterlesen]
VIC HCB Feb20
19. Feb 2020

EBEL - Heimpleite für Wien! - Red Bulls erneut knapp gegen Meister KAC.

(EBEL) Der HCB Südtirol Alperia hat am 6. Spieltag der Pick Round in der Erste Bank Eishockey Liga einen klaren 4:1-Auswärtssieg bei den spusu Vienna… [weiterlesen]
 

 

Superbanner unten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen