ICEHL - Bozen neuer Tabellenführer! Erneut hohe Niederlage für Linz.- Bratislava trennt sich von Headcoach.

 

(ICEHL) Viel los am Sonntag in der bet-at-home Ice Hockey League!

 

ICEHL Cijan Nov 2020

 

(Foto: Martina Bednar) Alexander Cijan feierte mit seinen Vienna Capitals eine volle Punkteausbeute an diesem Wochenende!

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Caps setzten sich in Overtime gegen den EC-KAC durch


Die spusu Vienna Capitals gewinnen das erste Duell der Saison mit dem EC KAC. In einem bis zur letzten Sekunde spannenden Spiel setzten sich die Wiener mit 5:4 in der Overtime durch. Für die Entscheidung sorgte Colin Cambell im Drei-gegen-Drei. Die Caps eroberten in Summe fünf Punkte an diesem Wochenende und verkürzen damit den Rückstand auf das Top-Duo auf zwei Punkte. Die Klagenfurter konnten zwar in den letzten zehn Spielen gegen Wien immer punkten, mussten aber dennoch die erste Niederlage in diesem Duell in den letzten sieben Heimspielen gegen Wien hinnehmen. Klagenfurt bekam erstmals in dieser Saison fünf Gegentore. In der Tabelle musste das Team, das seit drei Spielen von David Fischer betreut wird, den Caps den Vortritt überlassen und befindet sich derzeit auf den fünften Tabellenplatz.


Salzburg feierte Blow-Out-Win gegen ehemaligen Leader


Der EC Red Bull Salzburg verbuchte einen 10:2 Blow-Out-Sieg gegen die Moser Medical Graz99ers. Nach dem vermeintlichen Befreiungsschlag am Freitag setzten die Salzburger damit ein deutliches Ausrufezeichen. Die 99ers mussten nach der zweiten Niederlage in Serie ihre Tabellenführung an Bozen abgeben. Für die Grazer bleibt Salzburg ein ganz schweres Pflaster – sie konnten in 47 Gastspielen erst zehn Siege feiern. Mit John Paterka traf bei den Salzburgern ein einziger Spieler doppelt. Für die Salzburger war dies der höchste Sieg, den sie in den bisherigen 91 Duellen mit den Grazern feiern konnten. In ihrer Klubgeschichte gewannen die Salzburger nur sechs-mal noch höher. Die 99ers hingegen mussten zuletzt eine Niederlage in dieser Höhe im Februar 2007 gegen den KAC hinnehmen.

 

Innsbruck feiert nächsten Sieg mit 4-Tore-Differenz


Nach vier Tagen Matchpause startete der HC TIWAG Innsbruck seinen Roadtrip mit einem vollen Erfolgserlebnis. Gegen die Stainbach Black Wings 1992 feierten die Haie abermals einen Sieg mit vier Toren Vorsprung. Bereits in ihrem letzten Spiel am Dienstag gewannen die Haie mit derselben Differenz. In den vergangenen beiden Spielen haben die Haie somit ein Torverhältnis von 11:3. Die Linzer hingegen konnten in ihren letzten beiden Spielen nur einen einzigen Torerfolg erzielen. Nach sechs Siegen in Serie gegen Innsbruck, mussten die Black Wings 1992 nun wieder einer Niederlage hinnehmen. Die Linzer bleiben damit am Ende der Tabelle.


Perfektes Bozen erobert Tabellenspitze


Der HCB Südtirol Alperia bleibt nach der Corona-Pause weiterhin ohne Punkteverlust und erobert damit die Tabellenführung. Für den EC Grand Immo VSV war dies das erste Spiel ohne Punktgewinn in den letzten sechs Versuchen. Die Villacher konnten in den letzten sechs Spielen in Bozen nicht mehr gewinnen. Der letzte Sieg in der Palaonda datiert vom 15. Oktober 2017. Während die Foxes nach diesem Spiel bis an die Spitze kletterten, bleiben die Adler auf dem zehnten Tabellenplatz.

 

Trainerwechsel in Bratislava


Die iClinic Bratislava Capitals trennten sich von Headcoach Rostislav Čada . Die Agenden übernimmt interimistisch General Manager Dusan Pasek.

donauland logo

 

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

ICEHL RBS DEC 21 Jän 2021
20. Januar 2021

ICEHL - Mühevoller Heimsieg der Red Bulls gegen Dornbirn.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg gewann am Mittwoch sein Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs mit 2:0. In einer schleppenden Partie netzten Mario… [weiterlesen]
ICEHL RedBulls Foxes Jän 2021
19. Januar 2021

ICEHL - Red Bulls scheitern erneut in Overtime! - Graz 99ers reicht starker Mittelsektor.

(ICEHL) Auch am Dienstag wurde in der bet-at-home Ice Hockey League um Punkte gekämpft. Der Tabellenführer gastierte in Salzburg, Graz kreuzte mit… [weiterlesen]
ICEHL KAC HCB Jän 21
18. Jan 2021

ICEHL - Alle Sonntagsspiele gingen in die Overtime.

(ICEHL) Die 37. Runde der bet-at-home ICE Hockey League war nichts für schwache Nerven. In allen vier Begegnungen fiel die Entscheidung erst in der… [weiterlesen]
ICEHL RBS VSV Jän 21
17. Jan 2021

ICEHL - Villach überrascht Salzburg und gewinnt in Overtime.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Sonntag auch das zweite Duell mit einem Kärntner Klub an diesem Wochenende. Nach dem 3:6 in Klagenfurt… [weiterlesen]
Mocher BWL Transfer jän 21
17. Jan 2021

ICEHL - Keine Chance in Linz! Paul Mocher wird ausgeliehen.

(Linz) Die Black Wings Linz verständigten sich mit dem EC Kitzbühel zu einem Leihgeschäft. So wird Torhüter Paul Mocher nach Tirol verliehen, um dort… [weiterlesen]
ICEHL VIC HCI Jän 21
16. Jan 2021

ICEHL - Dornbirn bleibt auch in Bratislava in der Spur - Wien und Innsbruck benötigen…

(ICEHL) Auch am Samstag wurde in der bet-at-home Ice Hockey League gespielt. Innsbruck gastierte in Wien, Bratislava begrüßte die formstarken… [weiterlesen]
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen