ICEHL - Derbysieg für Villach! Salzburg schlägt Ferhervar erneut..

 

(ICEHL) In der bet-at-home Ice Hockey League stand am Dienstag das 331. Kärntner Derby auf dem Programm. Auch duellierten sich Red Bull Salzburg und Fehervar AV 19.

 

ICEHL KAC VSV Nov 2020

 

(Foto: Bernd Stefan) Michael Raffl feierte mit dem VSV einen Derbysieg gegen den KAC zum Einstand!

bet at home ice hockey league teams
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Derby-Sieg für VSV bei Raffl-Debüt


Beim Debüt von Philadelphia-Flyers-Leihgabe Michael Raffl hat der EC GRAND Immo VSV einen 2:1-Sieg im 331. Duell mit dem EC-KAC gefeiert. Nach zuletzt drei Niederlagen gegen den Lokalrivalen schrieben die „Adler“ im Prestige-Duell wieder an, gewann zum 63. Mal seit Liganeugründung im Sommer 2000. Villach gewann damit auch die vierte Heimpartie in Serie. In einem lebendigen, von gutem Tempo geprägten Startdrittel fehlten lediglich die Tore – zu wenig große Chancen wurden herausgespielt. Im Mitteldrittel gelang dem VSV, der insgesamt defensiv stabiler wirkte und durch Michael Raffl viel Beweglichkeit in der Offensive bekam, der Führungstreffer: Christof Wappis (24.) verwertete einen Rebound. Aber der KAC konnte ausgleichen, durch Lukas Haudum (34.) – doch nur 100 Sekunden später holten sich die „Adler“ die Führung zurück als VSV-Top-Scorer Sahir Gill (35.) eine sehenswerte Kombination erfolgreich abschloss. Im Schlussdrittel fielen keine Tore mehr, weil einerseits Kristers Gudlevskis im Tor der Villacher brillierte (28 Saves) und andererseits das Penalty-Killing gut exekutiert wurde.


Red Bulls siegen erneut gegen Szekesfehervar


Im Vergleich zur Begegnung zwischen Red Bull Salzburg und Fehervar AV19 am vergangenen Freitag, starteten die Gäste aus Ungarn am 01. Dezember besser in die Partie. So gelang auch die Führung durch Colton Hagrove, der Nummer 7 von Fehervar, nach zehn Minuten auf der Uhr. Wenige Augenblicke später antwortete ein Nachwuchstalent der Red Bulls, Paul Huber, mit dem Ausgleich.

 

Im zweiten Drittel bauten die Salzburger viel Druck auf und konnten diesen auch überwiegend bis zur zweiten Drittelpause halten. Nach einem Abstimmungsfehler von Fehervar nutzte John Hughes die Gelegenheit und erzielte den Führungstreffer ins kurzzeitig leere Tor der Gegner. Auch John Peterka traf und erhöhte auf 3:1 aus Sicht der Gastgeber.

 

Den letzten Abschnitt begann Fehervar AV19 mit dem Anschlusstreffer. Der ungarische Stürmer Donat Szita ließ den Puck im Tor von JP Lamoureux zappeln. Doch auch die Bullen schrieben an: erneut traf John Peterka und erhöhte für die Salzburger auf 4:2. Das 4:3 erzielte die Nummer 91 der Ungarn, Alexander Petan. Obwohl Fehervar in den letzten Minuten sehr viele Chancen hatte, reicht es nicht und sie mussten sich in Salzburg erneut geschlagen geben.

 

 

VHAC

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

ICEHL RBS DEC 21 Jän 2021
20. Januar 2021

ICEHL - Mühevoller Heimsieg der Red Bulls gegen Dornbirn.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg gewann am Mittwoch sein Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs mit 2:0. In einer schleppenden Partie netzten Mario… [weiterlesen]
ICEHL RedBulls Foxes Jän 2021
19. Januar 2021

ICEHL - Red Bulls scheitern erneut in Overtime! - Graz 99ers reicht starker Mittelsektor.

(ICEHL) Auch am Dienstag wurde in der bet-at-home Ice Hockey League um Punkte gekämpft. Der Tabellenführer gastierte in Salzburg, Graz kreuzte mit… [weiterlesen]
ICEHL KAC HCB Jän 21
18. Jan 2021

ICEHL - Alle Sonntagsspiele gingen in die Overtime.

(ICEHL) Die 37. Runde der bet-at-home ICE Hockey League war nichts für schwache Nerven. In allen vier Begegnungen fiel die Entscheidung erst in der… [weiterlesen]
ICEHL RBS VSV Jän 21
17. Jan 2021

ICEHL - Villach überrascht Salzburg und gewinnt in Overtime.

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Sonntag auch das zweite Duell mit einem Kärntner Klub an diesem Wochenende. Nach dem 3:6 in Klagenfurt… [weiterlesen]
Mocher BWL Transfer jän 21
17. Jan 2021

ICEHL - Keine Chance in Linz! Paul Mocher wird ausgeliehen.

(Linz) Die Black Wings Linz verständigten sich mit dem EC Kitzbühel zu einem Leihgeschäft. So wird Torhüter Paul Mocher nach Tirol verliehen, um dort… [weiterlesen]
ICEHL VIC HCI Jän 21
16. Jan 2021

ICEHL - Dornbirn bleibt auch in Bratislava in der Spur - Wien und Innsbruck benötigen…

(ICEHL) Auch am Samstag wurde in der bet-at-home Ice Hockey League gespielt. Innsbruck gastierte in Wien, Bratislava begrüßte die formstarken… [weiterlesen]
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen